Passende Vorschläge zu HÖFLER H 1250 - 550 S Zahnradschleifmaschine

REISHAUER NZA Zahnradschleifmaschine
5 Gebote
9.500 €
14.12.2016
10:09
SCHÜTTE SG 18 Mehrspindeldrehautomat
0 Gebote
5.500 €
16.12.2016
13:22
PITTLER Petra CNC-Frontdrehmaschine 1-200/2-2
0 Gebote
3.500 €
14.12.2016
10:33
So einfach ist Mitbieten bei Surplex!
Registrieren
Auktion wählen
Mitbieten
jetzt mehr erfahren
Drei Wege zu Ihrem Verkaufserfolg!
Ankauf
Versteigerung
Vermarktung
jetzt mehr erfahren

HÖFLER H 1250 - 550 S Zahnradschleifmaschine

Artikel ist auf Ihrer Beobachtungsliste

Diese Maschine ist leider schon verkauft

Ähnliche verfügbare Maschinen entdecken

Kosten und Leistungen

Aufgeld   15%
Mehrwertsteuer   *zzgl. MwSt.
Lieferbedingungen   frei verladen LKW
Transportkosten   nicht enthalten
Zahlungsbedingungen   100% Vorauskasse vor Abholung

Angebotsdetails

Name   HÖFLER H 1250 - 550 S Zahnradschleifmaschine
Art.Nr   319123
Hersteller   HÖFLER
Typ   H 1250 - 550 S
Baujahr   1977 / 1996
Maschine verfügbar ab   sofort
Maschinenzustand   ungeprüft
Standort   40721 Hilden, Deutschland

Technische Details

Raddurchmesser - min./max.   max 1250 mm
Modul min./max.   2 - 25
Radbreite   550 mm
Steuerung   BWO CNC 788
Zähnezahl min./max.   12 - 432
Tischdurchmesser   1000 mm
Schrägungswinkel - min./max.   35 °
Schleifscheibenabmessungen   300 - 400 / 25/35/45 mm
Gewicht ca.   50000 kg
Abmessungen (LxBxH) ca.   8000 x 5000 x 5000 mm

Maschinenbeschreibung

HÖFLER H 1250 - 550 x Zahnradschleifmaschine

- max. Raddurchmesser mit Gegenhalter 1250 mm
- min./max. Modul 2-25
- Fußkreisdurchmesser 80 mm
- Zähnezahl min. / max. 12 – 432
- Primzahlen bis 150
- max. Schleifhub 550 mm
- max. Radbreite 530 mm
- max. Schrägungswinkel links + rechts 35°
- min. / max. Werkzeugeingriffswinkel 14,5 – 25°
- Tischdurchmesser 1000 mm
- Durchmesser der Tischbohrung / Tiefe 200 / 250 mm
- max. Tischbelastung 6000 kg
- Teilraddurchmesser ca. 725 mm
- Teilrad m 2,52
- Teilradzähnezahl Z 288
- min. / max. Schleifscheibendurchmesser 300 – 400 mm
- Schleifscheibenbreite 25 / 35 / 45 mm
- Antriebsleistung Schleifscheibe 11 kW
- Schleifscheiben-Umfangsgeschwindigkeiten 35 oder 45 m/S
- Schleifschlitten-Doppelhübe min. / max. 20 – 200 Pro Min.
- Wälzvorschub, stufenlos 90-900 mm/Min.
- Spannung 380 V 50 Hz
- Gesamtanschlusswert, ca. 70 kVA

Das Modell H 1250 verfügt über absolute Verschleißfreiheit im Schleifschlitten, Werkstückschlitten und Maschinentisch durch doppelt eingespannte Hydrostatikführungen. Damit wird höchste Schleifqualität gewährleistet. Die Steuerung ist mit einem Diagnosesystem ausgestattet. Geprüft werden Datenübertragung, der Zentral-, der Interpolations- und der Anpassprozessor sowie der Programmspeicher. Das Diagnosesystem erkennt Programmfehler und erteilt Auskünfte und Zustandsmeldungen. Fehler werden im Klartext angezeigt. Bei Stromausfall wird die Schleifscheibe sofort hydraulisch aus der Zahnlücke gezogen, damit das Zahnrad keinen Schaden nimmt. Speicherprogramme vereinfachen die Herstellung gleicher Räder in Serien. Die Maschine kann im Einflanken-, Zweiflanken- oder Kontaktlinienverfahren schleifen. Der CNCWälzantrieb ermöglicht die Korrektur kleinster Unregelmäßigkeiten. Die Maschine ist ausgerüstet für Zahneingriffs- und Flankenlinienkorrekturen. Der Maschinentisch verfügt über eine Einrichtung zur Regelung der Umfangsgeschwindigkeit für die Teilungsprüfung.

- BWO Mehrprozessor Bahnsteuerung CNC 788 mit Diagnosesystem, automatischer Arbeitsablaufsteuerung.
- Berechnungsprogramm von Maschinen-Einstelldaten, Schablonenauslegung, Schleifzeiten und Korrekturen
- 4-Achsen CNC Schleifscheiben-Profiliervorrichtung
- Vollautomatisches Schleifscheibenauswuchtgerät MPM
- Teilgetriebe mit großer Zähnezahl für höchste Genauigkeit. Der Teilungssprung beträgt maximal 1 Mikrometer, der Summenteilfehler ca. 1 Winkelsekunde
- Hydraulik- und Hydrostatikaggregat
- Arbeitsraumabdeckung in Stahlausführung mit Ölnebelabscheider
- Filtrationsanlage für Hydrostatiköl, Dreikreis-Rückkühlanlage, Schleifölreinigungsanlage
- Anschleifautomatik mit Sensortechnik
- Tragbares Handbedienpult
- Gegenhalter Durchgang 1250 mm
- Doppelschablonenträger

1996 generalüberholt für ca. 600.000,00 Euro!
nach oben