Auktion 'Maschinen aus Restrukturierung eines Automobil-Getriebeherstellers und anderer Maschinenbauer': Lot Nr. 56 NIIGATA HN50B 4-Achs-CNC-Horizontal-Bearbeitungszentrum Vereinigtes Königreich (Großbritannien), BB18 6JZ Barnoldswick

Auktionsende
in 7 Tag(en) 0 Std.
12.08.2021, 10:55 Uhr
Aktuelles Höchstgebot
7.900
1 Gebot, 5 Beobachter
Bitte anmelden
8.150
Nächstes Gebot mind.
Bieten
Bietagenten setzen
8.400 €
8.650 €
8.900 €
Auktionsende
in 7 Tag(en) 0 Std.
12.08.2021, 10:55 Uhr
Aktuelles Höchstgebot
7.900
1 Gebot, 5 Beobachter

Details

Haben Sie Fragen zum Artikel? Sprechen Sie uns an.
Artikeldetails
Name NIIGATA HN50B 4-Achs-CNC-Horizontal-Bearbeitungszentrum
Artikelnummer 680832
Hersteller NIIGATA
Typ HN50B
Empfehlungen
Top Lot
Artikel mit persönlicher Empfehlung
Baujahr 1989
Artikel verfügbar ab sofort
Artikelzustand
Standort Auf Karte anzeigen Vereinigtes Königreich (Großbritannien), BB18 6JZ Barnoldswick
Auf Karte anzeigen
Alle Artikel dieses Standorts
Artikelbeschreibung
Serial no ; 25507
FANUC 15 M controls
Technische Details
Gewicht ca. 12.000 kg
Abmessungen (LxBxH) ca. 2.200 x 1.350 x 1.230 mm
Haben Sie Fragen zum Artikel? Sprechen Sie uns an.
Kosten und Leistungen
Aktuelles Höchstgebot 7.900,00 €
18 % Aufgeld 1.422,00 €
Demontage- & Verladekosten (bindend) 2.000,00 €
Gesamtsumme (zzgl. MwSt.) 11.322,00 €
Transportkosten nicht enthalten
Lieferbedingungen FCA Barnoldswick, verladen auf LKW
Zahlungsbedingungen 100% Vorauskasse vor Abholung
Steuer / Kaution Im Falle eines Exports wird mit Kautionsrechnung der fällige Steuerbetrag einer Rechnung zurückgehalten. Die Kaution wird an den Kunden zurück überwiesen sobald alle Ausfuhrpapiere bei uns eingereicht wurden. Der Ort der Besteuerung richtet sich nach dem Ort der Lieferung (Übergang der Verfügungsgewalt). Daher kann die Kaution nur erstattet werden, wenn Surplex die Lieferung zum Käufer/Empfänger übernimmt.
Kosten und Leistungen
Aufgeld 18 %
Mehrwertsteuer zzgl. MwSt.
Lieferbedingungen FCA Barnoldswick, verladen auf LKW
Demontage- & Verladekosten 2.000 € (bindend)
Transportkosten nicht enthalten
Zahlungsbedingungen 100% Vorauskasse vor Abholung
Steuer / Kaution Im Falle eines Exports wird mit Kautionsrechnung der fällige Steuerbetrag einer Rechnung zurückgehalten. Die Kaution wird an den Kunden zurück überwiesen sobald alle Ausfuhrpapiere bei uns eingereicht wurden. Der Ort der Besteuerung richtet sich nach dem Ort der Lieferung (Übergang der Verfügungsgewalt). Daher kann die Kaution nur erstattet werden, wenn Surplex die Lieferung zum Käufer/Empfänger übernimmt.
Surplex App - jetzt mobil mitbieten!
Kostenloser Download:
iPhone & iPad
Android

Artikel, die Sie zuletzt angesehen haben

Beobachtete Artikel
Artikel entfernt. Rückgängig