Räummaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Räummaschinen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
9 Gebote
11.000 €
14.12.2016
10:04
OKUMA LCS-15H CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:00
OKUMA LCC-15 CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:08
HEILBRONN REP 50 S Exzenterpresse
0 Gebote
7.500 €
14.12.2016
10:03

Gebrauchte Räummaschinen für den industriellen Bedarf kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Begriffsklärung "Räumen"
  2. Bedeutung Profilbearbeitung
  3. Typische Produkte einer Räummaschine
  4. Arbeiten an einer Räummaschine
  5. Einsatzgebiete einer Räummaschinen
  6. Übersicht der Hersteller von Räummaschinen

Begriffsklärung "Räumen"

Räumen ist ein Teil der spanabhebenden Bearbeitung von metallenen Werkstücken. Der Prozess des Spanabhebens wird grob in "Räumen" und "Schlichten" unterteilt. Das Räumen bezeichnet dabei das Entfernen des Großteils des überflüssigen Materials. Das Schlichten schließt sich ans Räumen an und bezeichnet die Feinbearbeitung der geräumten Oberflächen. Spricht man aber von einer "Räummaschine", so ist die Maschine zur spanenden Bearbeitung von Profilen gemeint.

Man unterscheidet bei der Bearbeitung von Profilen zwischen Innenräumen und Außenräumen. Beim Innenräumen wird nur die Innenseite von geschlossenen Profilen bearbeitet. Beim Außenräumen wird dementsprechend die Außenseite geräumt. Für beide Verfahren ist jeweils ein separater Räummaschinen-Typ notwendig.

  • Spanabhebende Bearbeitung metallener Werkstücke
  • Entfernen des Großteils überflüssigen Materials
  • Vorteilhaft bei Einzelstücken oder Kleinserien
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Bedeutung Profilbearbeitung

Sind nur Einzelstücke oder Kleinserien von Profilen zu fertigen, lohnt sich der Einsatz einer Profilpressanlage häufig nicht. Außerdem sind die auf diesem Weg gefertigten Profile in ihrer Maßhaltigkeit häufig nicht ausreichend präzise. Manche Konturen sind auch im Strangpress-Verfahren überhaupt nicht herstellbar. In diesen Fällen wird stattdessen auf eine Räummaschine zurückgegriffen. Mit ihrer Hilfe lassen sich aus Vollprofilen oder Standardmaterialien die gewünschten Konturen herstellen.

Typische Produkte einer Räummaschine

Ein Standardprodukt einer Räummaschine sind Rohre mit Innengewinde. Ebenso die Fertigung von Innenverzahnungen, Innensechskant oder Passfedernuten sind häufige Anwendungen für Räummaschinen. Für diese gibt es zahlreiche Verwendungszwecke. Andere häufig im Räumverfahren hergestellte Produkte sind beispielsweise die Schließzylinder von Türschlössern.

Arbeiten an einer Räummaschine

Räummaschinen sind zerspanende Fräsmaschinen, die qualitativ hochwertige Produkte herstellen. Für die Arbeit an Räummaschinen sind in den meisten Fällen nur ausgebildete Zerspanungsmechaniker sinnvoll. Je nach Dimension und Auslegung der Räummaschine können aber auch Hilfskräfte eingesetzt werden. An Vollautomaten, die im Räumverfahren kleinteilige Produkte wie beispielsweise Schließzylinder herstellen, können angelernte Hilfskräfte für die Bestückung eingesetzt werden. Für die Wartung, Reparatur und Programmierung sind aber nur ausgewiesene Fachkräfte wie Maschinenschlosser zulässig.

Einsatzgebiete einer Räummaschinen

Man unterscheidet zwischen Räummaschinen und Räumautomaten. Während konventionelle Räummaschinen für die Einzelfertigung verwendet werden, können die Räumautomaten vor allem für die Serienfertigung effektiv eingesetzt werden. Ein interessanter Hersteller von Räumautomaten ist das Unternehmen AUMAT. Räummaschinen für die Einzelfertigung werden von spezialisierten Herstellern eingesetzt, die sie für die Bedienung ihrer Produktpalette benötigen. Die andere Gruppe von Betreibern von Räummaschinen sind Lohndienstleister.

Übersicht der Hersteller von Räummaschinen

Beim Kauf einer Innenräummaschine ist zu beachten, dass diese senkrecht positioniert wird. Eine entsprechend ausreichende Deckenhöhe ist beim Einsatz einer Innenräummaschine deshalb notwendig. Empfehlenswerte Anbieter von Innenräummaschinen sind: FORST und KLINK.
Beim Kauf einer Außenräummaschine ist zu beachten, dass diese waagerecht positioniert werden. Sie haben, je nach Dimension, einen erhöhten Platzbedarf. Empfehlenswerte Anbieter von Außenräummaschinen sind: FORST, HAHNDORF, STANKO, LOCHER und CARDINAL.
Gebrauchte Räummaschinen dieser und weiterer Hersteller können Sie auf Surplex.com finden. Durch eine Vielzahl von Industrieversteigerungen wird unser Maschinenangebot fortlaufend aktualisiert, weswegen sich ein regelmäíger Besuch auf unserem Gebrauchtmaschinenportal lohnt. Auf der Suche nach der passenden gebrauchten Räummaschine stehen wir Ihnen jederzeit gern mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie also nicht uns bei Fragen und Unklarheiten zu kontaktieren.

nach oben