Fräsmaschinen

Hersteller

HERMLE×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

HERMLE Fräsmaschinen

5 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
HERMLE UWF 802 M Werkzeugfräsmaschine
Duisburg
0 Gebote
2.800 €
nicht begonnen
HERMLE PF 1000 CNC Werkzeugfräsmaschine
Stuttgart
0 Gebote
1.290 €
25.01.2017;10:07
HERMLE FWH 630 Fräsmaschine
Wald
11 Gebote
510 €
13.12.2016;14:26
HERMLE FW 650 Fräsmaschine
Wald
1 Gebot
300 €
13.12.2016;14:13
HERMLE H 2 HG 2 K Fräsmaschine
Wald
1 Gebot
300 €
13.12.2016;14:18
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

HERMLE Fräsmaschinen gebraucht kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex!

Inhaltsübersicht

  1. Fräsmaschinen-Spezialist aus Deutschland - Die HERMLE AG
  2. HERMLE Fräsen: Die UWF 1000
  3. HERMLE Maschinen der Serice "C 52"
  4. HERMLE Fräsmaschinen auf dem Gebrauchtmarkt

Fräsmaschinen-Spezialist aus Deutschland - Die HERMLE AG

Unter dem Motto "Besser fräsen" werden im baden-württembergischen Gosheim seit 1957 von der Firma HERMLE Fräsmaschinen hergestellt. Das Unternehmen selbst existiert bereits seit 1938, damals jedoch als reine Schraubenfabrik und Fassondreherei. Die Fräsmaschinen von HERMLE zeichnen sich durch eine hohe Präzision und die Verwendung hochwertigster Materialien aus. Insgesamt kümmern sich 800 Mitarbeiter um die Konzipierung und Fertigung der HERMLE Fräsen. Das Produktsortiment besteht beinahe ausschließlich aus hochpräzisen CNC-Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und Dreh-/Fräs-Hybriden. Darüber hinaus findet man zusätzliche Elemente für die Automation der Maschinen.

HERMLE Fräsen: Die UWF 1000

Die HERMLE Fräsmaschine "UWF 1000" stammt aus einer Zeit, als "CNC" noch bedeutete, Programme mühselig per G-Code schreiben zu müssen. Die von Fräsmaschine von HERMLE verfügte über Verfahrwege von 700 x 550 x 500 Millimetern und bot damit trotz ihrer relativ großen Ausmaße inklusive eines eigenen Schaltschranks eine relativ kleine Bearbeitungsfläche. Die Vorschubgeschwindigkeit von bis zu 20 m/min und die Drehzahlen zwischen 25 und 3150 U/min sind jedoch auch heute vergleichbar gut. Ein Highlight der Maschine ist die von HEIDENHAIN frisch herausgebrachte "TNC 355" Steuerung, die heute zu den echten Klassikern zählt. Mittels dieser Steuerung war es bereits möglich, sogenannte "Hersteller-Zyklen" abzuspielen und in vorhandene Programmcodes zu übernehmen. Dies revolutionierte den Bedienkomfort der CNC-Maschinen und vereinfachte die Bedienung um ein Vielfaches.

HERMLE Maschinen der Serice "C 52"

Heute gehören nicht nur die Hersteller-Zyklen zum Standard, sondern auch grafische Benutzeroberflächen mit CAD-Unterstützung finden sich an den HERMLE Fräsmaschinen. So auch an den Maschinen der Serice "C 52", die darüber hinaus zahlreiche weitere Funktionen bieten. Dies schließt etwa das automatische Werkzeugmagazin ein, welches bis zu 270 Plätze bietet. Die Geometrie jedes Werkzeugs kann dabei individuell eingegeben und analysiert werden. Gebaut wurde die C 52 hauptsächlich für die Automobil- und Flugzeugindustrie. Auf Verfahrwegen von 1000 x 1100 x 750 Millimetern erreicht sie höchste Präzision im Bereich weniger Mikrometer. Ein vollständig dreh- und schwenkbarer Rundtisch sorgt außerdem dafür, dass die meisten Werkstücke in einer einzigen Aufspannung bearbeitet werden können und erhöht insgesamt die Flexibilität dieses Multitalents.

HERMLE Fräsmaschinen auf dem Gebrauchtmarkt

Zwar sind nicht mehr alle von HERMLE gebauten Maschinen heute noch anwendungsfähig, trotzdem erfreuen sich die Produkte auf dem Markt für Gebrauchtmaschinen großer Beliebtheit und werden oft als Lehr- oder Ersatzmaschinen in Industriewerkstätten eingesetzt. Wer HERMLE Fräsmaschinen gebraucht kaufen möchte, kann relativ unbesorgt sein - Der Hersteller erkannte früh den Umfang des Gebrauchtmarktes und bietet entsprechende Serviceleistungen auch für gebrauchte HERMLE Fräsmaschinen an. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen finden sich keine Pauschalangebote, sondern es erfolgt eine individuelle Beratung und Durchführung der Kundenvorstellungen von der Reparatur bis zum Retrofit.
Sollten Sie sich für eine HERMLE Fräsmaschine gebraucht interessieren, aber noch Fragen haben, wenden Sie sich gern an das Surplex Customer Care. Ein kompetenter Mitarbeiter steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

nach oben