Formatkreissägen

Hersteller

SCM×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

SCM Formatkreissägen

1 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
SCM SI 350 N Formatkreissäge
Weilheim Teck
0 Gebote
4.000 €
15.12.2016;11:24
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

SCM Formatkreissäge - Sägen gebraucht kaufen & verkaufen bei Surplex!

Inhaltsübersicht

  1. Imperium in der Holzbearbeitung
  2. SCM Formatkreissägen im Überblick
  3. Formatkreissägen von SCM auf dem Gebrauchtmarkt
SCM Formatkreissägen Logo

Imperium in der Holzbearbeitung

Was im Juli 1952 als einfacher Fabrikateur für Holzbearbeitungsmaschinen begann, ist heute eine der größten Unternehmensgruppen der Welt. Die SCM Group, wie sie sich heute nennt, vereint mehr als 10 Unternehmen unter einer Flagge. Routech, Celaschi, Gabbiani, Morbidelli, Superfici und Sergiani sind dabei nur einige Beispiele. Beeindruckend ist auch die Breite des Produktsortiments. Zum Angebot von SCM gehören neben der Kreissäge einer Reihe weiterer Standardmaschinen, CNC-Bearbeitungszentren, Kantenleimmaschinen, Bohrmaschinen und Durchlaufbohrautomaten, Pressen, Automatische Hobel und Profilierautomaten, Abbundanlagen, Spritzlackieranlagen, Fertigungslinien, Sondermaschinen zum Entpacken, Montieren und Lüften und Produktionsmaschinen für die Türen- und Fensterfertigung.

SCM Formatkreissägen im Überblick

Auch im Bereich der SCM Formatkreissäge wird die Bezeichnung "L'Invincible" verwendet, welche man bereits bei der um 1952 gebauten Fünffach-Kombinationsmaschine findet. Bei diesen Modellen handelt es sich um herkömmliche Formatkreissägen. Insgesamt vier Modelle tragen diesen Namen, die SCM Formatkreissägen "SI 3", die "SI 5", die "SI 7" sowie die "SI X".

Ansonsten werden nur wenige Modelle der mittlerweile stark angewachsenen SI-Baureihe mit Namen bedacht. Meistens muss eine Typenbezeichnung wie bei der SCM Formatkreissäge SI 3200 genügen. Die angestellten Kürzel geben Aufschluss über die Leistung bzw. die Einsatzsegmente. Jedoch wurden diese nicht konsequent genutzt. Zwar sind Maschinen wie die Formatkreissägen SCM "SI 15 F" oder die "SI 16 F" tendenziell für grobe Arbeiten mit hoher Beanspruchung ausgelegt, auf die 15 FS trifft dies beispielsweise, trotz der ähnlichen Bezeichnung, nicht zu.

Weiterhin verwendete Sonderbezeichnungen sind "NOVA", "CLASS" und "VANGUARD". Bei diesen Modellen handelt es sich häufig um gleiche Modelle mit lediglich unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Ein Beispiel dafür ist die SI 400. Unter der Bezeichnung "NOVA" werden Einsteigermaschinen geführt. Diese garantieren ebenfalls hohe Qualität, bieten aber aufgrund ihres primären Einsatzzwecks als Einsteigergerät weniger Leistung als etwa die Maschinen der "CLASS"-Serie. Die SCM Sägen mit dem höchsten Leistungsprofil bleiben jedoch die L'Invincible.

Mittlerweile nicht mehr hergestellt werden die Sondermodelle der HYDRO-Baureihe. Eine SCM Kreissäge dieser Reihe verfügt über eine ganze Reihe von Anschlägen, welche horizontal und vertikal schräg gestellt werden konnten und damit ein großes Stück Flexibilität mitbrachten. Schwenkbar ist an einer solchen Formatkreissäge von SCM auch das Sägeblatt selbst, sodass komplizierte Winkelschnitte in Holz und Aluminium kein Problem darstellen.

Formatkreissägen von SCM auf dem Gebrauchtmarkt

Aufgrund der hohen Anzahl hergestellter Maschinen pro Jahr und hohen Lebensdauer ist eine SCM Formatsäge keine Seltenheit auf dem Markt für Gebrauchtmaschinen. Der Hersteller selbst wird diesem Umstand ebenfalls gerecht und bietet einen umfassenden Ersatzteil-Service an. Bei notwendigen Reparaturen an den SCM Maschinen steht dieser schnell bereit und Ausfallzeiten werden minimiert. Zusätzlich gibt es eine von Spezialisten besetzte Hotline, die bei der Diagnose und Fehlerbehebung helfen können. Bei entsprechender Unterstützung der SCM Säge ist diese sogar per Teleservice möglich.

nach oben