STRAPEX Umreifungsmaschinen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
15 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:04
OKUMA LCS-15H CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:00
OKUMA LCC-15 CNC Drehmaschine
0 Gebote
13.000 €
14.12.2016
10:08
HEILBRONN REP 50 S Exzenterpresse
0 Gebote
7.500 €
14.12.2016
10:03
DROOP & REIN FS 80 Ku Konsolfräsmaschine
0 Gebote
1.500 €
16.12.2016
13:25

STRAPEX Umreifungsmaschine, Bindemaschine & Ersatzteile gebraucht kaufen bei Surplex!

Inhaltsübersicht

  1. Umreifen einfach gemacht
  2. STRAPEX Umreifungsgeräte im Überblick
  3. STRAPEX Maschinen auf dem Gebrauchtmarkt

Umreifen einfach gemacht

STRAPEX ist ein Spezialist für Umreifungs- und Folienwickelsysteme mit Sitz in der Schweiz. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1955. Neben dem Hauptsitz in der Schweiz gibt es zwei weitere Standorte in Krems in Österreich und im deutschen Holzgerlingen. Zudem gibt es weltweit Distributoren für die ausländischen Märkte.
STRAPEX Umreifungsmaschinen werden von der Industrie genutzt, um Pakete, Päckchen und Stückgut zu verschließen bzw. zusammenzuführen. Das Produktsortiment von STRAPEX besteht aus Umreifungsmaschinen (einerseits als Automatik-, andererseits als Handgeräte), Folienwickelmaschinen sowie dem nötigen Verbrauchsmaterial. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen nach Kundenwunsch Systemlösungen für verschiedene Produktionsbranchen wie die Lebensmittelindustrie, die Baustoff- und die Papierindustrie.

STRAPEX Umreifungsgeräte im Überblick

Die Baureihe Typ STB ist der Einstieg in die STRAPEX Bindemaschinen. Dabei handelt es sich um teilweise automatisierte Handgeräte für je nach Modell leichte, mittelschwere, universelle oder schwere Anwendungen. Die Bedienung einer handgeführten STRAPEX Bindemaschine wie der STB 60 ist sehr einfach und erfordert keine Vorkenntnisse.
Bereits etwas anders ist dies bei den STRAPEX Baureihen "STC", "STT" und "STS". Hierbei handelt es sich um ausschließlich manuelle Spann- und Schließwerkzeuge für spezielle Plomben. Die Umreifung von Stahlbändern erfordert im Gegensatz zur Kunststoffumreifung wesentlich höhere Kräfte und robustere Materialien, weswegen diese nicht elektronisch, sondern pneumatisch angetrieben werden. Die Bedienung ändert sich dadurch allerdings nur minimal.

Bei den Umreifungsmaschinen unterscheidet STRAPEX zwischen Automatiksystemen, Halbautomatiksystemen und Transitsystemen. Letztere werden beispielsweise genutzt, um in automatische Verpackungslinien integriert zu werden, sind aber davon nicht abhängig. Alle Baureihen verfügen über drei verschiedene Modelle. Von der kompakten Einsteigermaschine wie der STRAPEX SMA 10, die ausschließlich manuell bedient wird, bis hin zur SMG 10, die eine Geschwindigkeit von 70 Takten pro Minute erreicht und bei der abgesehen von der Materialzufuhr alles Prozesse vollautomatisch ablaufen, decken die Maschinen eine breite Anwendungspalette ab.

Gerade bei der Verpackung und Logistik sind oft kreative Lösungen nötig, um eine hohe Effizienz zu gewährleisten. Aus diesem Grund fertigt STRAPEX auch Sondermaschinen wie die "VSS 30.302", die "VTS45E-C" und die "H40U-C", die alle über jeweils besondere Eigenschaften verfügen. So handelt es sich bei der VSS 30.302 um eine Vertikalumreifungsmaschine in Portalbauweise mit automatischem Transitsystem für das vertikale Umreifen mit seitlichem Verschlussaggregat. DIe VTS45E-C ist eine Top-Seal-Maschine, die verschiedene Umreifungspositionen abfahren kann. Die H40U-C eignet sich als Horizontalumreifungsmaschine für unterschiedliche Höhen.

STRAPEX Maschinen auf dem Gebrauchtmarkt

Die Umreifungsmaschinen von STRAPEX haben dank ihrer robusten Bauweise und dem Verzicht auf überschüssige Elektronik eine lange Lebensdauer. Folglich sind diese auch zahlreich auf dem Gebrauchtmarkt zu finden. Zudem kümmert sich STRAPEX darum, die Lebensdauer seiner Maschinen durch einen umfassenden After-Sales-Service weiter zu erhalten. Wartungen und Serviceleistungen sowie Reparaturen können vom kompetenten Service-Team übernommen werden. Wer lieber selbst Hand anlegt, kann STRAPEX Ersatzteile problemlos bestellen, ein umfangreicher Ersatzteilservice steht jederzeit bereit. Der Hersteller garantiert schnelle Verfügbarkeit und eine detaillierte Dokumentation.

nach oben