Bandsägen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Bandsägen

9 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
PRIMULTINI Trennbandsäge
S. Agata Bolog…
2 Gebote
6.050 €
14.12.2016;10:34
MZ PROJECT UNIDUE 013 Kopier-Bandsäge
San Pedro de B…
0 Gebote
4.000 €
09.01.2017;14:15
CENTAURO 700SP Bandsäge
Cerea (VR)
2 Gebote
750 €
beendet
WAMHOFF MS 60 Bandsäge
Bissendorf
24 Gebote
600 €
15.12.2016;10:48
KENBILL SC 700 Bandsäge
A Estrada - Po…
2 Gebote
420 €
22.12.2016;10:01
KNOHOMA BSK 8/360 Bandsäge
Belgern
3 Gebote
290 €
15.12.2016;12:22
METABO Bandsäge
Neustadt
12 Gebote
170 €
16.12.2016;09:07
PRO MAC 351 C Bandsäge
Wilen b. Wil
4 Gebote
140 €
15.12.2016;12:43
FERM BZ-110 Metallbandsäge
Pirmasens
3 Gebote
100 €
19.12.2016;10:13
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Bandsägen, Bandsägemaschinen & Bandsägeautomaten zur industriellen Holzbearbeitung auf Surplex.com

Inhaltsübersicht

  1. Die Bandsäge - Für präzises Sägen vieler Materialien
  2. Erscheinungsformen der Holzbandsäge
  3. Einsatzgebiete der Bandsäge
  4. Die Bandsäge - Aufbau und Funktion
  5. Welche Bandsäge kaufen? Verschiedene Modelle und Ausstattung einer Bandsäge
  6. Leistungskriterien einer Bandsäge
  7. Übersicht der Hersteller von Bandsägen
Bandsäge gebraucht 01

Die Bandsäge - Für präzises Sägen vieler Materialien

Eine Bandsäge ist eine Werkzeugmaschine, die Werkstücke unter Einsatz eines zu einem geschlossenen Ring verschweißten endlosen Sägeblatts trennt. Bandsägen haben ein weites Einsatzspektrum beim Sägen von unterschiedlichsten Materialien. So sägt eine Bandsäge Holzwerkstoffe, aber auch Kunststoffe, Metalle, Leder, Textilien und Beton. Das hauptsächliche Einsatzgebiet ist aber die Holzbearbeitung.
Auch wenn es sich bei Bandsägen meist um Stationärmaschinen handelt, sind auf dem Markt auch elektrische Handbandsägen und kleinere Tischbandsägen erhältich, die oft in Schreinereien eingesetzt werden.

  • Werkzeugmaschine zur sägenden Bearbeitung eines Werkstücks
  • Anwendung reicht von Holz, Metall und Kunststoff bis Beton
  • Verwendung in Kleinwerkstätten bis zur Massenfertigung
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Die Bandsägeblätter bestehen aus gehärtetem Metall in unterschiedlichen Legierungen. Dabei kann ein Sägeband unterschiedliche Dimensionen aufweisen und für verschiedene Betriebsgeschwindigkeiten geeignet sein. Bandsägeblätter weisen je nach zu bearbeitendem Werkstoff passende Zähnungen und Schränkungen auf. Je nach Ausführung bearbeiten standardmäßige Bandsägeblätter Holz in unterschiedlichen Härten und Stärken, aber auch andere Werkstoffe. Wer mehr als eine klassische Holzbandsäge benötigt, setzt meist eine Maschine ein, deren Bandsägeblätter eine spezielle Beschichtung aufweisen. So gibt es Bandsägen mit diamantbeschichteten Bändern, die Schnittflächen in Schleifqualität ermöglichen.

Erscheinungsformen der Holzbandsäge

Verbreitet sind mobile Handbandsägen und Tischbandsägen, die besonders in Schreinereien flexibel eingesetzt werden können. Solche Geräte weisen meist eine Aufnahmeleistung von etwa 250 Watt auf und eignen sich besonders als Holzbandsägen. Eine Bandsäge mit umfangreicherem Leistungsspektrum ist auf teilstationäre Verwendung ausgerichtet. Solche Bandsägmaschinen werden in einer Werkstatt verwendet, lassen sich jedoch über Rollen auch im Außeneinsatz nutzen. Ein Bandsägeautomat der oberen Leistungsklasse ist vollstationär und besitzt Aufnahmeleistungen von 900 Watt und mehr.

Einsatzgebiete der Bandsäge

Bandsäge im Einsatz

Die Bandsäge wird sowohl in kleineren Werkstätten als auch bei der Bearbeitung von Massivholz und der Möbelproduktion eingesetzt. Hier finden insbesondere tragbare Handbandsägen und kleinere Tischbandsägen Verwendung. Diese Geräte werden beim Sägen von Massivholz und Holzverbundwerkstoffen eingesetzt. Wer mit einer Bandsäge Holz, aber auch andere Werkstoffe bearbeiten möchte, wird meist eine Maschine mit umfassendem Leistungsspektrum kaufen. Besonders in der industriellen Produktion finden sich anspruchsvolle Geräte, die auch bei der Bearbeitung von Graphit, Katalysatoren, GFK-Produkten, Plastinaten und Glas zum Einsatz kommen. Kleinere Handwerksbetriebe greifen bei der Beschaffung oft auf eine gebrauchte Bandsäge zurück, um die Investitionskosten gering zu halten. Wer beim Kauf einer Bandsäge gebrauchte Modelle in Betracht zieht, sollte das Einsatzgebiet des Geräts berücksichtigen.

Die Bandsäge - Aufbau und Funktion

Der prinzipielle Aufbau einer Bandsäge ist seit dem 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Die Führung der Bandsägeblätter erfolgt über zwei Umlenkrollen, die einen kontinuierlichen Schnitt mit dem endlosen Bandsägeblatt erlauben. Üblicherweise wird in der Vertikalen geschnitten, es existieren aber auch Bandsägemaschinen, die mit horizontal eingespannten Sägebändern arbeiten. Die Umlenkrollen befinden sich meist im oberen und unteren Teil des Geräts und besitzen geschlossene Abdeckungen. Über diese Rollen wird das endlose Sägeband geführt und mittels eines Motors angetrieben. Meist werden heute Elektromotoren eingesetzt. Wer eine Bandsäge kaufen möchte, findet auch größere Geräte mit einem Dieselaggregat. Um den Kontakt mit dem Sägeband zu vermeiden, ist das Endlos-Sägeblatt nur im Schnittbereich zugänglich. Dieser Bereich bestimmt auch die Durchlasshöhe für ein Werkstück, das auf dem Maschinentisch mit Anschlägen positioniert wird.

Welche Bandsäge kaufen? Verschiedene Modelle und Ausstattung einer Bandsäge

Bandsäge gebraucht 02

Je nach der Art der zu bearbeitenden Materialien und der gestellten Leistungsanforderungen existieren verschiedene Formen der Bandsäge. Vorschubwalzen am Maschinentisch sind ein Kennzeichen für eine Trennbandsäge. Trennbandsägen sind aufgrund der auftretenden Kräfte auch robuster gebaut. In einigen Konstruktionen ist ein Schiebetisch vorgesehen, der eine vereinfachte Zuführung des Werkstückes an das Sägeblatt erlaubt. Ein weiterer Zusatz am Maschinentisch ist der Gehrungsanschlag, mit dem auch winklige Schnitte möglich sind. Wer mit seiner Bandsäge Holz bearbeiten möchte, entscheidet sich oft für eine solche Maschine. Andere Bandsägen mit neigbarem Tisch gestatten auch diagonale Schnitte durch das Werkstück. Blockbandsägen werden vor allem dann eingesetzt, wenn große Holz-Werkstücke bearbeitet werden sollen. Wer eine Blockbandsäge gebraucht kauft oder sich für ein neues Modell entscheidet, muss deshalb auf die richtige Stärke des Sägebandes achten. Als grundlegende Regel gilt, dass die Sägebandstärke 1/1000 des Durchmessers der Umlenkrolle betragen soll. Bei einem Rollendurchmesser von 500 mm muss das Band also eine Stärke von 0,5 mm haben.

Leistungskriterien einer Bandsäge

Wer bei einer Bandsäge gebrauchte und neue Modelle in Betracht zieht, sollte die Schnittgeschwindigkeit des Geräts als wichtigstes Auswahlkriterium berücksichtigen. Denn die Wirtschaftlichkeit der Bandsäge wird hauptsächlich von der Schnittgeschwindigkeit beim Trennen des Holzes bestimmt. Kunden, die eine Bandsäge kaufen, achten zudem auf den Vorschub und die Teilung und Anordnung der Zähne. Erst das perfekt abgestimmte Verhältnis zwischen Schnittgeschwindigkeit und Vorschub sichert ein optimales Arbeitsergebnis. Das gilt nicht nur, wenn Sie eine Holzbandsäge gebraucht kaufen wollen, sondern immer, wenn Sie Bandsägen gebraucht oder neu kaufen möchten. Bei einer Holzbandsäge ist zu beachten, dass die Bandsägeblätter Holz optimal schneiden können. Wenn beim Sägen keine Kühlung verwendet werden kann, ist der Einsatz eines beschichteten Sägebands möglich.

Bedeutende Bandsägen-Hersteller

Eine Reihe von Herstellern hat sich auf Holz-Bandsägen, Bandsägemaschinen bzw. Bandsägeautomaten spezialisiert. Dazu zählen beispielsweise ACM, FELDER, HEMA, MAKA, PANHANS, METABO, MAFELL, KIRCHNER, BÄUERLE und MEBER.
Falls Sie eine Bandsäge gebraucht kaufen möchten, sind Sie bei Surplex an der richtigen Adresse. In unseren zahlreichen Industrieauktionen finden Sie fortlaufend aktualisiertes Angebot gebrauchter Bandsägen - von kleinen, tragbaren Handbandsäge bis zu stationären Bandsägemaschinen und Bandsägeautomaten. Die Holzbandsägen befinden sich zumeist in sehr gutem Zustand und stehen sofort nach Kauf zur Verfügung.
Bei der Suche stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter gern mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie also nicht uns bei Fragen oder Unklarheiten zu jeder Zeit zu kontaktieren. Nutzen Sie darüber hinaus doch auch unseren Newsletter, welcher Sie immer über neue Gebrauchtmaschinen informiert. Somit verpassen Sie künftig kein attraktives Angebot mehr.

nach oben