Bandschleifmaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Bandschleifmaschinen

2 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
Metall-Bandschleifmaschine
Wilen b. Wil
1 Gebot
250 €
15.12.2016;12:37
BGU Bandschleifmaschine
Witten
9 Gebote
240 €
15.12.2016;10:59
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Bandschleifer & Bandschleifmaschinen kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Einsatzgebiet von Bandschleifmaschinen
  2. Aufbau einer Bandschleifmaschine
  3. Arbeiten mit einer Bandschleifmaschine
  4. Übersicht der Hersteller von Bandschleifmaschinen
Gebrauchte Bandschleifmaschine auf Surplex.com
Frontansicht auf Bandschleifmaschine

Einsatzgebiet von Bandschleifmaschinen

Bandschleifmaschinen (als mobile Handmaschine oft nur: Bandschleifer) dienen der Feinbearbeitung von Holz, Kunststoff oder Metallen. Bandschleifmaschinen werden zum Abtragen von Beschichtungen, Ausgleichen von Unebenheiten, Entfernen von Korrosionsrückständen oder Glätten von Oberflächen eingesetzt. Die Güte der erzeugten Oberflächen ist abhängig von der Körnung des eingesetzten Schleifbandes. Dennoch eignen sich Bandschleifmaschinen nicht zum präzisen Schlichten von passgenauen Oberflächen, sondern sind vor allem für die optische Vorbereitung von Oberflächen verwendbar. Bandschleifmaschinen gibt es als Handgeräte, Schleiftische und als Banschleifautomaten.

  • Feinbearbeitung von Holz, Kunststoff oder Metallen
  • Aufgaben umfassen Abtragen, Ausgleichen von Unebenheiten, Entfernen von Rückständen und Glätten Oberfläche
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Aufbau einer Bandschleifmaschine

Bei einer Bandschleifmaschine wird ein geschlossenes, breites Band, welches einseitig mit einer Schleifkörnung versehen wurde, zwischen zwei Laufrollen eingespannt. Die eine, meistens vordere Laufrolle, wird mit einem Elektromotor angetrieben. Die hintere Rolle des Bandschleifers ist durch eine Spannschraube für den korrekten Sitz des Schleifbandes verantwortlich. Nach Anschalten des Elektromotors dreht sich das Schleifband mit hoher Geschwindigkeit zwischen den Rollen und trägt dabei die Oberfläche des angepressten Werkstückes gleichmäßig ab. Ein häufiger Fehler ist es, das Band nicht mit der korrekten Spannung einzubauen. Zu geringe Zugspannung lässt das Band durchrutschen und erzeugt mangelhafte Ergebnisse. Eine zu hohe Zugspannung erhöht aber stark den Verschleiß an den Schleifbändern und an der Maschine.

Gebrauchter Bandschleifer auf Surplex.com

Vor allem die Lager und Wellen der Antriebs- und Spannrolle verschleißen bei dauerhaft zu hoch gespannten Schleifbändern vorzeitig. Außerdem geht von einer zu hoch eingestellten Spannung des Schleifbandes Unfallgefahr aus. Reißende Bänder können unkontrolliert um sich schlagen und in der Nähe befindliche Personen verletzen. Es gibt Schleifbänder, deren Laufrichtung vorgeschrieben ist und andere, die in beide Richtungen betrieben werden können. Zum korrekten Vorbereiten einer Bandschleifmaschine gehört deshalb eine gewisse Erfahrung bzw. Einweisung. Bandschleifmaschinen sind aber eher unkritische Stationen, die mit einer Arbeits- und Sicherheitseinweisung auch von Hilfskräften betrieben werden können. Besonders leistungsfähige Bandschleifautomaten werden händisch oder automatisch bestückt und führen den Schleifprozess in gekapselter Umgebung durch. Diese Maschinen sind besonders einfach zu bedienen, erfordern aber für die Wartung ein qualifiziertes Fachpersonal.

Bandschleifmaschine gebraucht 03

Arbeiten mit einer Bandschleifmaschine

Problematisch beim Arbeiten an Bandschleifmaschinen ist neben dem Lärm vor allem der erzeugte Schleifstaub, der sehr gesundheitsschädlich sein kann. Ein Atemschutz ist beim Arbeiten mit einer Bandschleifmaschine deshalb in jedem Fall angezeigt. Gerade metallische Stäube können schwere Schäden in der Elektronik von anderen Maschinen erzeugen. Deshalb ist eine Absauganlage zum Abführen des Schleifstaubs eine sinnvolle Ergänzung für Bandschleifmaschinen.

Übersicht der Hersteller von Bandschleifmaschinen

Bei stationären Bandschleifautomaten ist die Firma LISSMAC der Marktführer. Dieser deutsche Hersteller verfügt über eine besonders leistungsstarke Serviceabteilung und nachhaltige Ersatzteilversorgung. Andere Hersteller von Bandschleifmaschinen sind HEESEMANN, VIETMAC, JOHANSSEN und GREIF.
Gut und sehr gute erhaltene gebrauchte Bandschleifmaschinen dieser und weiterer namhafter Herstellen werden regelmäßig auf Surplex.com angeboten. Durch zahlreiche Räumungsverkäufe oder Betriebsauflösungen, die wir über unsere Industrieversteigerungen abwickeln, wird das Maschinenangebot fortlaufend aktualisiert. Sollte die gewünschte Gebrauchtmaschine aktuell nicht vorhanden sein, lohnt sich also ein Besuch in Kürze wieder. Auf der Suche nach der passenden Bandschleifmaschine unterstützen wir Sie jederzeit gerne. Kontaktieren Sie daher jederzeit das Surplex Customer Care.

Bandschleifmaschine gebraucht 04
nach oben