Durchlaufpressen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Durchlaufpressen

1 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
KALLESØE LV 3014 Durchlaufpresse
Randbold
0 Gebote
5.000 €
15.12.2016;10:10
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Durchlaufpressen für den industriellen Einsatz kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Begriffsklärung "Durchlaufpresse"
  2. Funktionsweise einer Durchlaufpresse
  3. Arbeiten mit einer Durchlaufpresse
  4. Übersicht der Hersteller von Durchlaufpressen
Durchlaufpresse gebraucht Frontansicht
Frontansicht

Begriffsklärung "Durchlaufpresse"

Durchlaufpressen sind Maschinen in der Holzverarbeitung. Eine Durchlaufpresse wird hauptsächlich für Veredelungszwecke von minderwertigem Holz zu hochwertigen Produkten verwendet. Dazu pressen und verleimen diese Maschinen sehr dünne Holzfurniere auf weniger hochwertiges Trägermaterial. Das Ergebnis ist ein preiswertes Holzprodukt mit einer ansprechenden, ästhetischen und edlen Optik. Die Massenherstellung von optisch ansprechenden Holzprodukten wie Laminatböden oder Pressspanmöbel, ist erst mit Durchlaufpressen durchführbar.

  • Veredelung von minderwertigem Holz zu hochwertigen Produkten
  • Verpressen und Verleimen von Holzfunieren auf weniger hochwertiges Trägermaterial
  • Massenherstellung günstiger, aber ansprechender Holzprodukte
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Funktionsweise einer Durchlaufpresse

Durchlaufpressen arbeiten mit hohem Druck, Heißdampf und Klebstoffen. Das zu beschichtende Werkstück, die Furnierplatte und die Verbindungsmedien werden in die Durchlaufpresse eingeführt. Zwei Heizplatten üben einen kurzen aber sehr hohen Druck auf die Mehrschichtplatte aus. Das führt zu einer dauerhaften Verbindung zwischen Kernmaterial und der Deckschicht aus Furnier.

Durchlaufpresse im Einsatz

Arbeiten mit einer Durchlaufpresse

Durchlaufpressen werden manuell oder automatisch bestückt. In einer Serien- oder Massenproduktion sind für die Beladung und Entnahme keine qualifizierten Fachkräfte notwendig. Die wichtigen Kenntnisse können angelernten Hilfskräften vermittelt werden. Das wichtigste ist hierbei, die Presse gleichmäßig zu bestücken, damit die Press- und Heizplatten beim Pressvorgang nicht verkanten. Da aber Druck, Hitze und die Emission von Lösemitteln zum Arbeiten mit einer Durchlaufpresse dazu gehören, sind umfangreiche Sicherheitsausstattungen notwendig. Dazu gehört auch eine Absaugung der heißen Dämpfe. Wartung und Instandhaltung sollte ausgebildeten Maschinenschlossern vorbehalten sein.

Durchlaufpresse gebraucht Detail Presswerk
Presswerk

Durchlaufpressen funktionieren nur bei optimal eingestellten Parametern. Pressdauer, Temperatur und Druck können an der Maschine eingestellt werden. Für diese Einstellungen gibt es werkstoffspezifische Werte. Diese sind in Tabellen hinterlegt, es bedarf für die Feinabstimmungen aber zusätzlich einer hohen Erfahrung.

Übersicht der Hersteller von Durchlaufpressen

Durchlaufpressen sind sinnvolle Ergänzungen für Hersteller von Produkten aus Holz. Spanplattenhersteller, Sägewerke oder Möbelhersteller können mit Ihnen ihren Maschinenpark sinnvoll erweitern. Im Bereich der Durchlaufpressen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Dazu zählen insbesondere WINTER, WEINIG, WEHRMANN, JOOS, KUPER und SIEMENS.
Sie möchten eine Durchlaufpresse gebraucht kaufen? Surplex ist dafür die richtige Adresse! Hier finden Sie regelmäßig zahlreiche gebrauchte Durchlaufpressen. Sollten Sie momentan nicht fündig werden, melden Sie sich doch einfach für unseren Newsletter an und bleiben somit immer auf dem Laufenden. Oder wenden Sie sich an unser kompetentes Team des Surplex Customer Care, das Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht, um die passende Gebrauchtmaschine zu finden.

Durchlaufpresse gebraucht Bedieneinheit
nach oben