Gewindebearbeitung

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Gewindebearbeitung

4 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
DUMET BD-M12 / E 180-2000 Gewindebohrmaschine
Velen
Auf Anfrage
jederzeit
Gewindeschneidmaschine
Stuttgart
0 Gebote
260 €
25.01.2017;10:08
TAPMATIK 70 X Gewindeschneidkopf
Duisburg
12 Gebote
90 €
16.12.2016;10:29
TAPMATIC  90-X Gewindeschneidfutter
Duisburg
9 Gebote
71 €
16.12.2016;10:25
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Gewindeschneidmaschine & mehr Maschinen zur Gewindebearbeitung für den industriellen Einsatz

Inhaltsübersicht

  1. Begriffsklärung "Gewinde"
  2. Funktionsweise und Bedeutung einer Gewindebearbeitungsmaschine
  3. Arbeiten an einer Gewindebearbeitungsmaschine
  4. Zubehör zu Gewindebearbeitungsmaschinen
  5. Übersicht der Hersteller von Maschinen zur Gewindebearbeitung
Gewindebearbeitung gebraucht 01

Begriffsklärung "Gewinde"

Gewinde sind Strukturierungen von Löchern oder Bolzen in Metallen oder Kunststoffen. Sie winden sich spiralförmig an der Innenseite der Löcher oder der Außenseiten der Bolzen. Mit Gewinde versehene Bolzen nennt man Schrauben. Gewinde in Löchern heißen Gewindelöcher. Passende Gewinde von Bolzen und Löchern bilden zusammen eine Verschraubung. Verschraubungen sind lösbare Verbindungen von Bauteilen.

  • Gewinde bezeichnet Strukturierungen von Löchern und Bolzen
  • Passende Gewinde dieser bilden Verschraubung
  • Gewindebearbeitungsmaschinen dienen der Einbringung des gewünschten Gewindes
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Die Kernkomponenten eines Gewindes sind seine Steigung und sein Durchmesser. Die Festigkeit eines Gewindes wird von der Wahl der Steigung, seinem Durchmesser und von den gewählten Werkstoffen der Schraubverbindung beeinflusst.

Funktionsweise und Bedeutung einer Gewindebearbeitungsmaschine

Gewindebearbeitungsmaschinen arbeiten sehr ähnlich den Tischbohrmaschinen. Die Einheit mit Motor und Gewindeschneider ist an einem Ständerwerk befestigt, die mechanisch, pneumatisch oder hydraulisch abgesenkt wird. Dadurch wird das Gewinde in die vorbereiteten Löcher von Serienprodukten eingefügt. Kombinierte Bohr- und Gewindebearbeitungsmaschinen arbeiten besonders effizient. Gewindebearbeitungsmaschinen werden in der Serienfertigung von Kleinteilen eingesetzt, die mit einem Gewinde versehen werden sollen. Dazu werden die Teile mit einem Förderband kontinuierlich und schrittweise unter die Gewindebearbeitungsmaschine positioniert, fixiert und bearbeitet. Mit Gewindeschneidmaschinen lassen sich schnell große Stückzahlen von Produkten bearbeiten.

Arbeiten an einer Gewindebearbeitungsmaschine

Gewindebearbeitungsmaschinen gehören zu den Maschinen, die in einen kontinuierlichen Fertigungsprozess integriert sind. Sie können als Einzelarbeitsplatz oder als sensorisch gesteuerter Automat in eine Fertigungsstraße integriert werden. Gewindebearbeitungsmaschinen als Einzelarbeitsplatz können von angelernten Hilfskräften betrieben werden. Auch das Wechseln der Gewindebohrer ist nach kurzer Einweisung von Hilfskräften durchführbar. Da der Prozess des Gewindeschneidens zu den spanabhebenden Arbeiten gehört, ist die Sauberkeit an den Arbeitsplätzen besonders wichtig. Dazu eignen sich Absauganlagen oder Ausblasanlagen. Aufgrund der scharftkantigen Späne und Grate an den Produkten, sollte an Einzelarbeitsplätzen nur mit Handschuhen gearbeitet werden.

Gewindebearbeitung gebraucht 02

Zubehör zu Gewindebearbeitungsmaschinen

Das Bauteil ist in der Regel mit dem Einschneiden des Gewindes nicht fertig. Beim Gewindeschneiden können Späne im Inneren zurückbleiben. Der Schneidprozess kann einen Grat bilden. Darum ist das Entgraten und Reinigen der Gewinde in der Regel an die Gewindebearbeitung angeschlossen. Die notwendigen Arbeiten sollten aus Effizienzgründen in der unmittelbaren Nähe, idealerweise direkt aufeinanderfolgend, vorgenommen werden. Ein sinnvoll eingerichteter Arbeitsplatz für die Gewindebearbeitung von Kleinteilen besteht demnach zunächst aus einem Bohrwerk, welches das Loch für das Gewinde fertigt, vorbereitet oder auf das definierte Maß vergrößert. Anschließend wird das Gewinde eingebracht und schließlich wird das Bauteil entgratet und gereinigt. So hat man alle spanverursachenden Prozesse rund um die Gewindebearbeitung an einem Punkt.

Übersicht der Hersteller von Maschinen zur Gewindebearbeitung

Im Bereich der Maschinen zur Gewindebearbeitung haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Dazu zählen insbesondere etabierte Marken wie MICROTAP, HAAS, JANICH-DESIGN und HAGEN+GOEBEL.
Sie finden gebrauchte Gewindeschneidmaschinen und andere Maschinen zur Gewindebearbeitung dieser und weitere Hersteller oftmals auf Surplex.com. Über eine Vielzahl von Industrieversteigerungen bieten wir ein fortlaufend aktualisiertes Maschinenangebot. Ein regelmäßiger Besuch auf unserer Gebrauchtmaschinenbörse empfiehlt sich daher.
Bei Fragen und Unklarheiten können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an das Team des Customer Care wenden. Die fachkundigen Kollegen stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus sollten Sie sich auch für unseren Newsletter anmelden, um künftig als erstes über anstehende Angebote informiert zu werden.

Gewindebearbeitung gebraucht 03
nach oben