Handling Equipment

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Handling Equipment

14 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
DUMETA TLRS 20 Behälterdrehvorrichtung
Velen
0 Gebote
5.900 €
nicht begonnen
DUMETA CHGK - 5 - PU Behälterdrehvorrichtung
Velen
0 Gebote
3.200 €
nicht begonnen
Schwerlast Transportwagen
Brescia (BS)
2 Gebote
1.200 €
02.03.2017;13:59
DUMETA NHTR 1000 Behälterdrehvorrichtung
Velen
0 Gebote
750 €
nicht begonnen
Hot
2 Ketten mit Haken
Brescia (BS)
23 Gebote
195 €
02.03.2017;12:35
Hot
JAGUAR 1000 KG Hebezug / Kran
Reus
17 Gebote
170 €
07.03.2017;12:25
Hot
JAGUAR 1000 KG Hebezug / Kran
Reus
18 Gebote
170 €
07.03.2017;12:34
Hot
JAGUAR 1000 KG Hebezug / Kran
Reus
15 Gebote
150 €
07.03.2017;12:35
Hot
SPD SP 10.000 A Permanent-Hebemagnet
Brescia (BS)
14 Gebote
130 €
02.03.2017;12:16
VILLOP 500 KG Hebezug / Kran
Reus
8 Gebote
70 €
07.03.2017;12:24
Hebemagnet
Overath
8 Gebote
70 €
02.03.2017;11:25
Hebemagnet
Overath
7 Gebote
60 €
02.03.2017;11:23
MAGNET 600 Lasthebemagnet
Velen
0 Gebote
50 €
nicht begonnen
PLANETA 10 T Lastenheber
Overath
3 Gebote
20 €
02.03.2017;11:24

Newsletter

Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchtes Handling Equipment für industriellen Einsatz


Inhalt

  1. Handling Equipment für die Industrieproduktion
  2. Anwendungsgebiete für das Handling Equipment
  3. Übersicht der Hersteller von Handling Equipment
Handling Equipment gebraucht 01

Handling Equipment für die Industrieproduktion

Handling Equipment oder auf Deutsch Handhabungseinrichtungen sinngemäß übersetzt, bedeutet, dass Maschinen und Hilfsmittel, die den Materialfluss zu dem Bearbeitungsort oder Nutzungsort gewährleisten, zum Einsatz kommen. Daher findet das Handling Equipment vorrangig in der Automatisierungstechnik und Antriebstechnik Verwendung.
  • Maschinen zur Verbesserung des Materialflusses zum Einsatzort
  • Verwendung in Automatisierungs- und Antriebstechnik
  • Unterscheidung in stationären und mobilen Einsatz
check1 Qualität  check2 Großes Angebot  check3 Persönlich


Handhabungseinrichtungen werden programmgesteuert. So kann beispielsweise ein Bestückungsroboter für eine Biegepresse oder eine Dosieranlage entsprechend eingestellt sein. Ein Begriff in diesen Zusammenhang sind auch Pick-and Place-Anwendungen, die mit einem Greifer Werkstücke aufnehmen und an der festgelegten Position absetzen. Entweder die Parameter werden von Hand eingestellt oder ein Positionierungssystem kommt für diese Tätigkeit zum Einsatz. So ist es möglich, monotone und sehr anstrengende Arbeiten von einer Maschine ausführen zu lassen. Da die Anwendungsgebiete sehr vielseitig sind, werden die verschiedensten Bauformen eingesetzt. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale sind stationärer oder mobiler Einsatz. Bei stationären Systemen wird der Manipulator beispielsweise mit einer Säule ausgestattet ähnlich einem Säulenkran.

Handling Equipment im Einsatz
Ein Schienensystem und entsprechende Hilfskonstruktionen entfallen dadurch und der Manipulator kann beispielsweise an zwei Maschinen verwendet werden. Mobile Systeme dagegen werden vielseitig an mehreren Arbeitsplätzen eingesetzt. Dazu läuft der Manipulator auf einem Schienensystem oder anderen Hilfsmitteln und deckt somit weite Bereiche der Produktion ab. Das Handling Equipment wird meist pneumatisch angetrieben. Komplexe Abläufe werden von einer programmierbaren Steuerung mit Arbeitsspeicher unterstützt.

Anwendungsgebiete für das Handling Equipment

Gerade in der Industrie ist es erforderlich viele Arbeitsgänge zu rationalisieren, um den Menschen eintönige, schwere und gefährliche Tätigkeiten abzunehmen. Dies betrifft oftmals sehr einfache Tätigkeiten, wie die Aufnahme von Bauteilen aus dem Lagerbereich und die Übergabe an die Maschine. Diese Maschine kann durch einen ausgelösten Impuls oder Sensor veranlasst werden, das Werkstück automatisch zu spannen. Industrieroboter und Einlegegeräte sind für diese Arbeiten bestens geeignet. Ein weiteres wichtiges Anwendungsgebiet für Handling Equipment sind Dosieranlagen.
Handling Equipment gebraucht 02
Eine Gießharzvergussanlage besitzt einen einfachen Dosierkopf, der die zwei Komponenten genau dosiert. Der Dosierkopf kann dann in allen Richtungen frei bewegt werden und somit mehrere Bauteile hintereinander vergießen. Weitere Beispiele sind ein Handhabungs-Portalroboter, wie er zur Be- und Entladung von CNC-gesteuerten Drehmaschinen üblich ist. Werkstückhandlingsysteme können Teile nach der Bearbeitung effektiv sortieren und stapeln. Besonders schwere Pressen werden mit effektiven Handling Equipment beziehungsweise Handling Systemen ausgestattet, um die Teile gefahrlos und schnell der Presse zuzuführen und abzutransportieren.

Übersicht der Hersteller von Handling Equipment

Im Bereich des Handling Equipments haben sich zahlreiche Firmen auf die Herstellung entsprechender Gerätschaften fokussiert. Dazu zählen insbesondere etabierte Marken wie PARKER, GÜDEL, SCHULER, ZÜND-SYSTEMTECHNIK und ITALPLANT sowie TECNO CENTER, WINKEL, VENJAKOB, REISCH MASCHINENBAU und BLISS-BRET. Handling Equipment gebraucht 03
nach oben