Kompaktanlagen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Kompaktanlagen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
9 Gebote
11.000 €
14.12.2016
10:04
OKUMA LCS-15H CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:00
OKUMA LCC-15 CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:08
HEILBRONN REP 50 S Exzenterpresse
0 Gebote
7.500 €
14.12.2016
10:03

Gebrauchte Kompaktanlagen für industriellen Einsatz kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Kompaktanlagen in der industriellen Robotertechnik
  2. Anwendungsgebiete und Beispiele für Kompaktanlagen
  3. Übersicht der Hersteller von Kompaktanlagen
Kompaktanlage gebraucht 01

Kompaktanlagen in der industriellen Robotertechnik

Für vollautomatische Produktionsprozesse in der Industrie werden mittels der industriellen Robotertechnik gerne Kompaktanlagen eingesetzt. Diese ermöglichen es, die Teilebearbeitung rund um die Uhr zu realisieren. Verschiedene Bearbeitungsaufgaben wie Schweißen, Biegen, Abkanten, Dosieren, Verpacken und Be- und Entladen von CNC-Maschinen lassen sich mit Kompaktanlagen realisieren. Diese Lösungen stellen Komplettlösungen für die jeweilige Arbeitsaufgabe dar. Kompaktanlagen basierend auf der Robotertechnik sind vollautomatische Lösungen, die sich hervorragend in Produktions- und Montageprozesse einbinden lassen. Die Software weist Übergabestellen und Schnittstellen auf, um die Kompaktanlagen mit vor- oder nachgeschalteten Prozessen zu verbinden. Roboter-Schweißzellen beispielsweise sind mit mehreren Industrierobotern oft als Knickarmroboter ausgestattet.

  • Einsatz für vollautomatische Produktionsprozesse
  • Ermöglichen 24/7 Teilbearbeitung
  • Automatische Realisierung verschiedener Aufgaben wie Schweißen, Biegen, Be- und Entladen
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Die Knickarmroboter sind dabei mit einer Lichtbogen-Schweißausrüstung bestückt. Positionierer sorgen dafür, das die zu schweißenden Teile korrekt ausgerichtet werden und wieder entnommen werden.
Diese Kompaktanlagen sind als Einzelmaschinen und als Komponente einer komplexen Automatisierungslösung verwendbar. Mit hochwertigen Roboter-Schweißzellen ist es möglich, komplexe Nahtgeometrien automatisiert zu bearbeiten. Für die Herstellung der Kompaktanlagen werden gerne marktübliche standardisierte Komponenten eingesetzt. Eine optimale Abstimmung dieser Komponenten ist selbstverständlich. Für das automatisierte Biegen von Kleinteilen gibt es Kompaktanlagen, die unwahrscheinlich schnell arbeiten. Dieser Vorteil ergibt niedrigste Teilekosten und somit einen optimierten Produktionsprozess. Diese Systemlösungen werden so konzipiert, dass ein geringer Rüstaufwand und ein optimierter Materialfluss bei Einsatz als Einzellösung oder für vollautomatische Bearbeitungssysteme selbstverständlich sind.

Kompaktanlage gebraucht 02

Kompaktanlagen werden als kompaktes Gesamtsystem konzipiert. Eine komfortable Programmierung ist mittlerweile selbstverständlich. Die Verpackungs-Roboterzellen sind Systeme, die hocheffektiv und schnell Produkte verpacken. Greifersysteme und Vakuumsauger werden entsprechend den Anforderungen eingesetzt und sind variabel programmierbar. Kompaktanlagen sind ökonomische Lösungen, um bei kleinen und großen Stückzahlen rationell und schnell das optimalste Ergebnis zu erzielen.

Anwendungsgebiete und Beispiele für Kompaktanlagen

Kompaktanlage gebraucht 03

Eine High-Speed-Biegezelle beispielsweise bietet Produktivität, Flexibilität, Prozesssicherheit und Effizienz. Auf engsten Raum ist bei den Kompaktanlagen eine Lösung verfügbar, die durch schnelle Einzelkomponenten und effektive Robotertechnik sehr ökonomisch arbeitet. Eine positionierbare Werkzeugklemmung in Verbindung mit optimierten Greifern schafft Freiräume und spart somit wertvolle Prozesszeit. Dabei ist der automatische Werkzeugwechsler auch bei kleinen Losgrößen äußerst flexibel. Rohteile und Fertigteile werden über Förderbänder oder mit Robotern bewegt und sind optimal in den Prozess eingegliedert. Sensoren kontrollieren alle Vorgänge und melden die ermittelten Daten an die Steuerung dieser Kompaktanlage. Innovative Fließfertigung erlaubt ein besonders ressourcenschonendes Arbeiten und trägt somit zu einem optimalen Betriebsergebnis bei.

Übersicht der Hersteller von Kompaktanlagen

Im Bereich der Kompaktanlagen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Dazu zählen insbesondere bekannte Hersteller wie ATG, ISHIDA, COMAU, LOESCHPACK, SAFANDARLEY, PANASONIC ROBOTICS, TM ROBOTICS, AGILENT TECHNOLOGIES, TRUMPF, NORDSON, AMADA, HARTING, MILLER, LINCOLN ELECTRIC, BRETON, AXIOME, MTA und EROWA.
Bei Surplex finden Sie in zahlreichen Industrieversteigerungen regelmäßig hochwertige Gebrauchtmaschinen dieser und weiterer namhafter Hersteller. Unser fortlaufend aktualisiertes Maschinenangebot empfiehlt einen regelmäßigen Besuch auf unserer Plattform.
Bei Fragen können Sie zu jeder Zeit Kontakt zu unserem Surplex Customer Care aufnehmen. Kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Ebenfalls können Sie auch von unserem Newsletter Gebrauch machen. Über diesen werden Sie künftig immer als erstes über neue Angebote informiert.

Kompaktanlage gebraucht 04
nach oben