Produktionslinien

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Produktionslinien

3 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
Produktionslinie für Rohrbögen
Lohne
Auf Anfrage
jederzeit
SIEKMANN   Produktionslinie für Rohrbögen
Lohne
0 Gebote
50.000 €
beendet
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Produktionslinie (Fertigungslinie)

Inhaltsübersicht

  1. Produktionslinie für effiziente Fertigung
  2. Geschichte der Produktionslinie im Kurzüberblick
  3. Anwendungsgebiete für die Produktionslinie
  4. Übersicht der Hersteller von Steuerungen für Produktionslinien
Produktionslinie gebraucht 01

Produktionslinie für effiziente Fertigung

Eine Produktions- bzw. Fertigungslinie ist die komplexe und sinnvolle Anordnung von verschiedensten Maschinen, Bereitstellungsräumen und auch Montageplätzen in einer festgelegten Reihenfolge. Eine Produktionslinie dient dazu, insbesondere Produkte in der Massenproduktion effektiv herzustellen. Eine Produktionslinie ist im Allgemeinen für ein Endprodukt spezialisiert. Änderungen beziehungsweise Produktwechsel sind daher aufwendig. Die einzelnen Komponenten der Fertigungslinie werden optimal aufeinander abgestimmt, um die Produktion so effektiv wie möglich zu gestalten. Ganze Produktionslinien werden nicht selten komplett verkauft, wenn die Produktion nicht mehr erforderlich ist oder durch neuere Produkte abgelöst wird, die eine komplett neu entwickelte Produktionslinie erfordern.

  • Anordnung verschiedenster Maschinen für Produktion
  • Effektive Herstellung in Massenproduktion
  • Optimale Abstimmung der einzelnen Komponenten aufeinander
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Produktionslinien werden in allen Bereichen der Industrie eingesetzt. Das betrifft die verarbeitende Industrie, den Maschinenbau, den Fahrzeugbau, die chemische Industrie und die Lebensmittelindustrie sowie viele weitere Bereiche. Grundsätzlich beinhaltet die Produktionslinie, bevor sie errichtet wird, umfangreiche technologische Vorbereitungen, um die optimalen Abläufe zu erzielen und am kostengünstigsten zu produzieren. Daher ist der Maschinenpark für die Produktionslinie nach den speziellen Anforderungen ausgewählt.

Produktionslinie in Betrieb

Für die eingesetzten Werkzeuge in den Maschinen trifft das ebenso zu. Zwischen den Maschinen muss der Transport der Produkte gewährleistet sein, was mit Hilfe von Rollenbahnen, Rutschen und anderen Transporthilfen realisiert wird. Bestimmte Arbeitsplätze in der Fertigungslinie dienen zur Montage und auch zur Qualitätskontrolle der Fertigung. Moderne Produktionslinien werden von Computern gesteuert, die alle Prozesse überwachen, koordinieren und kontrollieren.

Geschichte der Produktionslinie im Kurzüberblick

Die konventionelle Produktionslinie entstand mit der Einführung der Serienproduktion in Industriebetrieben mit dem Ziel, effektiver in großen Stückzahlen zu produzieren. Mit den Jahren wurden die Prozesse immer mehr verfeinert und automatisiert. Am Anfang war die Hydraulik und Druckluft für entsprechende Steuerungen zuständig. Sensoren überwachten die Produktion und gaben entsprechende Messwerte aus, um die Produktionslinie zu justieren. Mit Einführung der Computertechnik wurden die Produktionsprozesse teilweise unter einer einheitlichen Steuerung und Regelung zusammengefasst. Gerade die Firma SIEMENS hat bei der Automatisierung der Produktionslinien entscheidend durch innovative Konzepte zur Vernetzung der Produktion beigetragen.

Produktionslinie gebraucht 02

Anwendungsgebiete für die Produktionslinie

Eine Produktionslinie wird in vielen Industriebetrieben verschiedenster Branchen eingesetzt. In der industriellen Produktion verringert eine effektiv arbeitende Produktionslinie die Stückkosten und ist somit profitabler für das Unternehmen. In der Automobilindustrie ist daher die Fertigungslinie entstanden. Diese fasst mehrere Dinge wie Materialfluss, Bearbeitung, Montage und Qualitätskontrolle in einer Linie zusammen. Das Integrieren von Pufferstrecken und Ausweichplätzen dient der kontinuierlichen Fertigung bei Umrüstung und Reparatur einzelner Stationen. Die nächste Stufe ist dann die Produktionsstraße, welche Fertigungslinie, Montagelinie und Qualitätskontrolle beinhaltet.

Übersicht der Hersteller von Steuerungen für Produktionslinien

Im Bereich der Produktionslinien hat sich vor allem die Firma SIEMENS als Spezialist zur Herstellung von entsprechenden Steuerungen hervor getan.
Regelmäßig bieten Unternehmen Ihre mittlerweile nicht mehr benötigten Produktionslinien auf Surplex zum Verkauf an. Sollten auch Sie sich für eine umfassende Produktionslinie interessieren, schauen Sie sich doch einfach in unseren Industrieauktionen um und finden die passende Anlage für Ihre Produktion.
Gern unterstützen unsere Kollegen des Customer Care Sie bei der Suche und stehen bei Fragen und Unklarheiten mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie also nicht uns zu kontaktieren. Ebenfalls hilfreich ist unser Newsletter, der Sie regelmäßig frühzeitig über anstehendende Angebote informiert.

Produktionslinie gebraucht 03
nach oben