Profilbiegemaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Profilbiegemaschinen

3 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
GLASER GDM 30/0 und GBR 66 Profilbiegemaschine
Velen
1 Gebot
1.750 €
17.02.2017;11:43
UWM 30 H Profilbiegemaschine
Velen
0 Gebote
750 €
17.02.2017;10:04
FOM C10 Profilbiegemaschine
Zona Industria…
18 Gebote
320 €
07.02.2017;10:18
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Profilbiegemaschinen für industriellen Einsatz kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Begriffsklärung "Profil"
  2. Aufgabengebiet einer Profilbiegemaschine
  3. Funktionsweise einer Profilbiegemaschine
  4. Übersicht der Hersteller von Profilbiegemaschinen
Profilbiegemaschine gebraucht 01

Begriffsklärung "Profil"

Profile sind stangenförmige Produkte, deren Querschnitt über ihre gesamte Länge gleich bleibt. Dies können sein: Rohre, Fensterrahmen, Stangenwaren, T- und Doppel-T-Träger oder Konstruktionsprofile. Bei ihrer Fertigung wird auf eine präzise Linearität, das bedeutet "Geradheit" geachtet. Im Einsatz müssen die Profile aber an die Anforderungen angepasst werden.

Aufgabengebiet einer Profilbiegemaschine

  • Profile sind stangenförmige Produkte konstanten Querschnitts
  • Oftmals Bedarf der Anpassung an lokale Anforderungen
  • Profilbiegemaschinen ermöglichen Biegen ohne Abknicken
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Würde man ein Profil einfach einspannen und verbiegen, wird es niemals die gewünschte Form annehmen, sondern einfach abknicken. Dies gilt besonders für Hohlprofile wie Rohre oder Rahmen für wärmeisoliernde Fenster. Der Biegeprozess muss also einerseits mit viel gerichteter Kraft vollzogen werden, andererseits aber auch hinreichendes geführtes Richten ermöglichen. Dies leisten Profilbiegemaschinen. Mit ihnen werden Profile behutsam aber bestimmt in die richtige Form gebogen.

Funktionsweise einer Profilbiegemaschine

Das Standarddesign einer Profilbiegemaschine ist über alle Hersteller hinweg recht ähnlich. Es besteht im Wesentlichen aus drei Rollen, welche im industriellen Bereich hydraulisch bewegt werden können. Es gibt auch manuell bzw. mit Schraubspindeln versehene Profilbiegemaschinen.

Profilbiegemaschine im Einsatz

Diese werden aber vorwiegend im Handwerk eingesetzt. KFZ-Werkstätten fertigen mit diesen Auspuffrohre und Heizungsbauer passen mit diesen manuellen Profilbiegemaschinen ihre Rohre den Gegebenheiten der Baustelle an. Dennoch ist das Bauprinzip bei diesen Maschinen immer gleich: Zwei der Rollen liegen in einer Flucht, die dritte Rolle ist versetzt über den anderen beiden Rollen angebracht. Das zu verbiegende Profil wird zwischen den beiden linear angeordneten Rollen und der versetzen Rolle eingebracht. Anschließend bewegen sich die Rollen per Knopfdruck aufeinander zu. Eine leistungsstarke Hydraulikanlage ist Voraussetzung für die Präzision der Ergebnisse. Sobald Rollen und Werkstück einander berühren, beginnt der Biegeprozess. Dieser kann automatisch oder manuell gestoppt werden. Anschließend fahren die Rollen wieder auseinander und das Profil hat die gewünschte Form erhalten. Alternativ zu dem Drei-Rollen-Design gibt es auch Profilbiegemaschinen, welche ein speziell angefertigtes Werkzeug als formgebendes Element verwenden. In dieses wird das Profil hineingepresst. Dieses Verfahren eignet sich besonders für die Massenfertigung. Profilbiegemaschinen gibt es in einer sehr großen Bandbreite. Von Profilquerschnitten von wenigen Millimetern Durchmesser bis zu ganzen Pipelinerohren mit Querschnitten von über zwei Metern sind passende Profilbiegemaschinen verfügbar. Sofern es sich nicht um eine Massenproduktion von Kleinteilen handelt, erfordert das Arbeiten mit Profilbiegemaschinen eine hohe Erfahrung. Es bedarf nicht unbedingt einer zertifizierten Qualifikation. Ungelernte Kräfte bedürfen aber einer besonders intensiven und beaufsichtigten Einarbeitung. Dies gilt vor allem bei besonders komplexen Formen oder hochwertigen Profilen wie beispielsweise Pipelinerohren.

Übersicht der Hersteller von Profilbiegemaschinen

Profilbiegemaschine gebraucht 02

Im Bereich der Profilbiegemaschinen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Im industriellen Bereich sind die HerstellerKNUTH, ROUNDO, VOORTMANN und THOMAN bekannt. Für Werkstätten und Baustellen bieten O+P, GRANGIER CONSTRUCTEUR und NUOVA interessante Maschinen an. Bei besonders großen Anwendungen sind SUPERIOR und GENERAL DISCILLING namhafte Hersteller.
All diese und weitere Hersteller finden Sie regelmäßig in unseren Industrieversteigerungen. Wer auf der Suche nach hochwertigen Gebrauchtmaschinen ist, ist bei Surplex an der richtigen Adresse. Unser Maschinenangebot wird fortlaufend aktualisiert, sodass ein regelmäßiger Besuch unseres Gebrauchtmaschinen-Marktplatzes empfehlenswert ist. Bei der Suche nach der passenden gebrauchten Profilbiegemaschine unterstützt Sie unser kompetentes Team im Surplex Customer Care stets mit Rat und Tat. Zögern Sie also nicht uns zu kontaktieren.

Profilbiegemaschine gebraucht 03
nach oben