Richtpressen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Richtpressen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
9 Gebote
11.000 €
14.12.2016
10:04
OKUMA LCS-15H CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:00
OKUMA LCC-15 CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:08
HEILBRONN REP 50 S Exzenterpresse
0 Gebote
7.500 €
14.12.2016
10:03

Gebrauchte Richtpressen kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Bedeutung der Richtpresse
  2. Die Richtpresse für Präzisionsfertigung
  3. Einsatzgebiete der Richtpresse
  4. Richtpressen-Hersteller in der Übersicht
Richtpresse gebraucht Seitenansicht

Bedeutung der Richtpresse

Eine Richtpresse wird in der Fertigung eingesetzt, um unerwünschte Formänderungen zu korrigieren, die durch spanende Bearbeitung oder Wärmebehandlung an Metallteilen verursacht werden. Richtpressen lassen sich auch im Reparaturbereich einsetzen, um Deformationen an Bauteilen zu beseitigen, die durch ein Verbiegen entstanden sind. Die Richtpresse erzeugt eine definierte Biegebelastung des Werkstücks, die eine Verformung über den elastischen Bereich hinaus verursacht.

  • Korrektur unerwünschter Formänderungen
  • Vorbearbeitung mit geringen Toleranzen
  • Einsatz zum Richten von Getriebe- und Kurbelwellen
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Während des Richtvorgangs wird die erzeugte Verformung mit Messeinrichtungen an der Richtpresse laufend kontrolliert. Das Biegerichtverfahren mit der Richtpresse zählt zu den diskontinuierlichen Richtverfahren.

Die Richtpresse für Präzisionsfertigung

Die kraftgebundene Presse in Form des Hammers, beziehungsweise eines als Hammer verwendeten Steins, war eines der ersten Werkzeuge, die der Mensch einsetzte. Als Werkzeugmaschinen für die umformende Metallbearbeitung wurden Pressen zuerst gegen Ende des 19. Jahrhunderts in der Fahrradindustrie im Mittleren Westen der USA eingesetzt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts übernahm Henry Ford die rationellen Fertigungsverfahren mit Pressen für den Automobilbau. Der Bedarf für eine spezielle Richtpresse entstand erst durch die Forderung nach immer präziser gefertigten Metallteilen, die etwa ab Mitte des 19. Jahrhunderts aufkam.

Richtpresse gebraucht Presseinheit
Blick auf Presseinheit

Aber erst die Entwicklung entsprechend genauer Messmethoden in den darauf folgenden Jahrzehnten machte das Richten auf einer Richtpresse möglich. Für die Entwicklung der Richtpresse ist außerdem die Erfindung der hydraulischen Presse durch Joseph Bramah im Jahr 1795 von besonderer Bedeutung. Sie erlaubt eine kontrollierte Krafteinwirkung unabhängig vom Arbeitsweg. Die meisten Richtpressen sind daher als hubgesteuerte Hydraulikpressen ausgeführt.

Einsatzgebiete der Richtpresse

Sowohl spanende Fertigungsverfahren als auch Wärmebehandlungen wie das Härten erzeugen in der Regel unerwünschte Formänderungen im Werkstück. Eine Forderung nach geringen Fertigungstoleranzen erfordert eine anschließende Feinbearbeitung. Diese kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden, zum Beispiel durch Schleifen. Als spanloses Umformverfahren spart das Richten des Werkstücks in einer Richtpresse Material und erlaubt eine Vorbearbeitung mit geringeren Toleranzen. Hubgesteuerte hydraulische Richtpressen machen Richtgenauigkeiten im Bereich von tausendstel Millimetern möglich.

Richtpresse gebraucht Frontansicht
Frontansicht auf Richtpresse

Sie finden zum Beispiel bei der Vorbereitung gehärteter Führungsbahnschienen für das abschließende Schleifen Anwendung und werden für das Richten von Getriebe- und Kurbelwellen eingesetzt.

Richtpressen-Hersteller in der Übersicht

Im Bereich der Richtpressen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Dazu zählen insbesondere etabierte Marken wie DUNKES, EIBEL, EITEL, GALDABINI, GILETTE, HIDROGARNE, HURTH, HYMAG, JENNY, KORNMANN und MAE. Ebenfalls empfehlenswerte Anbieter sind MUELLER, NEFF, PAGNONI, PELLISIER, SAUER, SOMO, STANKO, WEINGARTEN, und WMW.
Sie sind auf der Suche nach gebrauchten Richtpressen dieser und weiterer namhafter Hersteller? Dann sind Sie bei Surplex richtig. Ein fortlaufend aktualisiertes Gebrauchtmaschinenangebot finden Sie regelmäßig in einer unserer zahlreichen Industrieversteigerungen. Die Maschinen befinden sich zumeist in gutem oder sehr gutem Zustand und können bei uns zu attraktiven Konditionen erstanden werden. Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter des Surplex Customer Care jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie also nicht uns zu kontaktieren.

nach oben