Rundtaktmaschinen

Hersteller

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Rundtaktmaschinen

1 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
KETTERER - VOLLMA Bar Rundtaktmaschine
Wald
0 Gebote
35.000 €
08.06.2016;10:48
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Gebrauchte Rundtaktmaschinen & Rundtaktautomaten für den industriellen Einsatz


Inhalt

  1. Aufbau und Funktionsweise von Rundtaktmaschinen
  2. Anwendungsgebiete der Rundtaktmaschinen
  3. Rundtaktmaschinen-Hersteller im Überblick

Aufbau und Funktionsweise von Rundtaktmaschinen

Der Einsatz von Rundtaktmaschinen & und Rundtaktautomaten ermöglicht die effiziente Fertigung von hohen Produktionsstückzahlen. Diese innovativen Werkzeugmaschinen verfügen über einen Schaltteller oder Rundschalttisch, auf den das Werkstück gespannt wird. Somit ist es möglich, das Werkstück getaktet von Bearbeitungsstation zu Bearbeitungsstation zu bewegen. An jeder Bearbeitungsstation kann das fest stehende Werkstück mit rotierend angetriebenen Werkzeugen bearbeitet werden.

  • Getaktetes Bewegen der Werkstücke von Station zu Station
  • Möglich sind Drehen, Bohren, Fräsen, Stanzen, Prägen und Rollieren
  • Ermöglicht effiziente Fertigung hoher Produktionszahlen
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Die Bearbeitungsverfahren mit der Rundtaktmaschine sind vielfältig. Drehen, Bohren, Fräsen, Stanzen, Prägen und Rollieren sind möglich. Die zentrische Aufspannung der gleichen Bauteile und das entsprechende Takten des Arbeitstellers zur jeweils nächsten Bearbeitungsstation erfolgen meist automatisiert. Moderne CNC-Steuerungen ermöglichen so einen flexiblen Einsatz eines Rundtaktautomaten. Am schnellsten arbeiten kurvengesteuerte Rundtaktmaschinen. Der hohe Zeitaufwand zum Umrüsten auf andere Werkstücke macht die kurvengesteuerten Rundtaktmaschinen ideal für die Serienproduktion. CNC-gesteuerte Maschinen hingegen sind sehr flexibel und arbeiten schon bei Kleinserien effektiv.

Eine Rundtaktmaschine ist wie eine Werkzeugmaschine für die zerspanende Bearbeitung mit einem stabilen Gestell ausgestattet. Dieses nimmt alle Komponenten auf. Der Schaltteller oder Rundschalttisch kann horizontal oder vertikal angeordnet sein. Entsprechend sind auch die angetriebenen Werkzeuge positioniert.

Anwendungsgebiete der Rundtaktmaschinen

Besonders bei der Bearbeitung von großen Stückzahlen sind Rundtaktmaschinen geeignet. Jeder Takt bringt ein fertiges Werkstück aus der Maschine hervor.

Aufgrund der Vielzahl an Bearbeitungsstationen ist die zu realisierende Stückzahl pro Minute gegenüber herkömmlichen Werkzeugmaschinen enorm. Besonders kleine Teile werden mit diesen Maschinen effektiv bearbeitet. 12 Arbeitsstationen und 30 verschiedene Werkzeuge sind bei der Kleinteilefertigung durchaus üblich.

Dabei ist die erreichbare Präzision sehr hoch. Komplette 3-Seiten-Werkstückbearbeitung mit automatischem Umspannen ist mit bestimmten Modellen realisierbar.

Rundtaktmaschinen-Hersteller im Überblick

Diverse Rundtaktmaschinen-Hersteller haben sich einen Ruf als Produzent hochwertiger Maschinen erarbeitet. Dazu zählen insbesondere empfehlenswerte Anbieter wie MIKRON, MENSI, ROLLOMATIC und GNUTTI TRANSFER sowie BTB, GOZIO, WIRTH & GRUFFAT, PFIFFNER oder HYDROMAT. Gebrauchte Rundtaktmaschinen und Rundtaktautomaten dieser Hersteller zu kaufen, ist grundsätzlich zu empfehlen.

Sie sind auf der Suche nach gebrauchten Rundtaktmaschinen? Bei Surplex werden Sie fündig. In unseren Industrieauktionen bieten wir regelmäßig hochwertige Rundtaktmaschinen im Gebrauchtzustand namhafter Hersteller - und das zu attraktiven Konditionen. Die oft jungen Maschinen befinden sich zumeist in gutem bis sehr gutem Zustand. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter im Surplex Customer Care jederzeit gern mit Rat und Tat zur Seite.

nach oben