Schweissmaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Schweissmaschinen

27 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
WBG M.O.P.S. 420 Mobile Plasmaschneidanlage
Ubstadt-Weiher
Auf Anfrage
jederzeit
ARMCO ME 65 Schweissmast mit 2 Stromquellen
Pesaro
Auf Anfrage
jederzeit
DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
Duisburg
5 Gebote
9.500 €
14.12.2016;10:04
PECO 4000 Blechkantenschweißmaschine
Egelsbach
Auf Anfrage
jederzeit
URBAN AKS 4110 Zweikopf-Schweissmaschine
Haselünne
2 Gebote
3.500 €
16.12.2016;10:43
ARO T 1000 C mobiles Punktschweißgerät
Egelsbach
Auf Anfrage
jederzeit
KELLER LUFTFILTERTECHNIK UNI-STAR XMB Schweisszubehör
Langenhagen
0 Gebote
1.700 €
14.12.2016;12:00
ESAB DV 406 Schweißdrehvorrichtung mit Schweißgerät
Olching
16 Gebote
700 €
07.12.2016;10:39
KEMPPI MLS 2300 ACDC Schweißinverter
Harth-Pöllnitz
24 Gebote
400 €
21.12.2016;09:59
NIMAK PMP 2 / 8 Punktschweissmaschine
Stuttgart
0 Gebote
390 €
nicht begonnen
ABEX AC/DC 200 + PLASMA Schweißinverter
Harth-Pöllnitz
3 Gebote
290 €
21.12.2016;09:54
CARL CLOOS CK98A Schweißaggregat
Rovereto (TN)
0 Gebote
200 €
beendet
JAVAC PRO 2 Schweissdrehtisch
Wald
17 Gebote
200 €
13.12.2016;15:34
Posten Schweißbrenner + Schweißhelme
Solingen
7 Gebote
120 €
12.01.2017;10:27
LOKOMA H 100 Schweißtisch mit Absaugung
Harth-Pöllnitz
0 Gebote
100 €
21.12.2016;09:55
Schweißtisch
Harth-Pöllnitz
0 Gebote
100 €
21.12.2016;10:00
Schweißtisch
Harth-Pöllnitz
0 Gebote
100 €
21.12.2016;10:02
Schweißzubehör
Harth-Pöllnitz
2 Gebote
80 €
21.12.2016;09:11
CASTOLIN EUTETIC ARC Schweissrauchabsaugung
Wald
0 Gebote
70 €
13.12.2016;14:19
Schweißgerät
Duisburg
0 Gebote
50 €
14.12.2016;10:44
4 Schweiß- und Schneidgarnituren
Solingen
4 Gebote
40 €
12.01.2017;10:28
Schweißtisch
Lilienthal
0 Gebote
30 €
beendet
Schweißtisch
Lilienthal
0 Gebote
20 €
beendet
Schweiß-Arbeitsplatz
Lilienthal
0 Gebote
20 €
beendet
Schweiß-Arbeitsplatz
Lilienthal
0 Gebote
20 €
beendet
Schweißtisch
Lilienthal
0 Gebote
20 €
beendet
Schweißtisch
Lilienthal
0 Gebote
20 €
beendet
 
Maschinen / Seite
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.
Stichworte in dieser Kategorie: Schweißdrehtisch, Schweissmaschinen, Schweisszubehör

Gebrauchte Schweißtechnik - Schweißmaschinen für den industriellen Einsatz

Inhaltsübersicht

  1. Aufgabengebiet einer Schweißmaschine
  2. Einsatzgebiete der Schweißtechnik
  3. Arten von Schweißverfahren
  4. Übersicht der Hersteller von Schweißmaschinen
Schweissmaschine gebraucht 01

Aufgabengebiet einer Schweißmaschine

Schweißmaschinen dienen dem dauerhaften Verbinden von Werkstücken. Sie finden vor allem in der Metallverarbeitung Verwendung. Etabliert hat sich aber auch das Kunststoffschweißen.

Schweissmaschinen arbeiten mit thermischer Verschmelzung zweier Oberflächen. Auf den Oberflächen der zu verbindenden Werkstücke werden punkt- oder nahtförmig, gezielte Schmelzvorgänge eingeleitet und vor dem Abkühlen und Erstarren wieder mit hohem Druck zusammengepresst. Es entsteht ein dauerfester, stofflich verbundener Halt zwischen beiden Werkstücken. Dieser kann nur zerstörend wieder gelöst werden. Andere Anwendungen für das Schweißen sind das Auftragsschweißen oder das Verschließen von Löchern. Dafür werden statt Schweißmaschinen, handgeführte Schweißgeräte eingesetzt.

Einsatzgebiete der Schweißtechnik

Unterschieden wird in der Schweißtechnik zwischen Schweißautomaten und Schweißgeräten.

  • Erzeugung dauerhafter Verbindungen zwischen Werkstücken
  • Thermische Verschmelzung zweier Oberflächen
  • Verwendung vorrangig in Metallbearbeitung
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Schweißgeräte sind Komponenten von Schweißautomaten, können aber auch mobil eingesetzt werden. Klassische Schweißautomaten sind Bestandteil einer Massenproduktion und sind stationär an einen bestimmten Punkt in der Produktionskette fixiert. Art und Aufbau einer Schweißstation ist in der Regel abhängig von den Blechdicken der verarbeiteten Werkstücke.

Arten von Schweißverfahren

Es gibt zahlreiche Arten von Schweißverfahren und dazugehöriger Schweißtechnik, die in Anwendung und notwendiger Qualifikation sehr unterschiedlich sind. Das einfachste Schweißverfahren ist das Punktschweißen. Dieses zum Elektroden- oder Lichtbogenschweißen zählende Verfahren wird in der Massenfertigung von dünnwandigen Metallprodukten eingesetzt. Dafür werden speziell ausgeformte Vorprodukte in eine Schweißpresse eingespannt und unter Schmelzstrom aufeinander aufgeschweißt. Bei großen und komplizierten Produkten, wie beispielsweise Karosserien von Autos, werden Punktschweißzangen verwendet.

Schweißmaschine im Einsatz

In Kombination mit Industrierobotern ist das Punktschweißen ein sehr effizienter Weg der fügenden Bearbeitung von Metallprodukten. Sie ist in der modernen Industrieproduktion der vollautomatischen Herstellung von Produkten vorbehalten, kann aber auch von angelernten Kräften durchgeführt werden. Das Gasschmelzschweißen ist ein Verfahren, bei dem ein Grundwerkstoff durch eine Sauerstoff-Acetylen-Flamme zum Schmelzen gebracht wird. Gleichzeitig wird in die Schmelze ein Schweißstab eingeführt, der kontinuierlich abgeschmolzen wird. Dieses Verfahren eignet sich besonders für das Auftragsschweißen zum Schließen von Hohlräumen, Unebenheiten oder Materiallücken. Es ist außerdem für das Schweißen von Gussteilen geeignet.

Das Schutzgasschweißen ist neben dem Lichtbogenschweißen das meist verbreitete Verfahren. Dabei wird durch ein kontinuierlich aufgebrachtes Schutzgas verhindert, dass Sauerstoff an die Schweißstelle gelangt und dadurch Brandlöcher entstehen. Schutzgasschweißgeräte liegen als Handgeräte oder als vollautomatische Anlagen vor. Bei diesem Schweißverfahren stehen MIG (Metallschweißen mit Inerten Gasen), MAG (Metallschweißen mit aktiven Gasen) oder WIG (Wolfram Inertgas Schweißen) zur Auswahl.

Used welding machine 02

Für die Verarbeitung von sehr dickwandigen Werkstücken, wie beispielsweise großformatigen Rohren, wird das UP-Schweißen eingesetzt. Mittels entsprechender UP Schweißanlagen wird dabei anstatt eines Schutzgases ein Pulver aus Eisenoxyd auf die Schweißstelle aufgetragen. Dieses komplizierte und nur von ausgewiesenen Fachkräften durchführbare Verfahren bedarf einer hohen Qualifikation und Erfahrung. In der Regel schließt sich einem UP-Schweißen eine sehr aufwändige Qualitätsprüfung an, bei der in mehreren Schritten die Dauerfestigkeit einer Schweißnaht überprüft wird.

Schweißmaschinen-Hersteller in der Übersicht

Im Bereich der Schweißmaschinen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Einfache Punktschweißmaschinen sind für wenige hundert Euro erhältlich, aufwändige Schweißanlagen kosten noch mehrere zehntausend Euro. Bekannte Schweißanlagen-Hersteller sind MESSER, ROTH, WALTER, ESAB, DALEX, und KIEHNE. Ebenfalls zu erwähnen sind LINCOLN, ARO, RÖWAC und ZINSER. Gebrauchte Schweißmaschinen dieser Hersteller sind grundsätzlich problemlos weiterzuempfehlen.

Schweißmaschinen gebraucht kaufen

Sie möchten eine industrielle Schweißmaschine gebraucht kaufen? Surplex ist der richtige Ansprechpartner. Regelmäßige Betriebsauflösungen, Räumungsverkäufe oder Insolvenzversteigerungen führen zu einem stets umfangreichen Angebot gebrauchter Schweißmaschinen in unserem Shop. Die Gebrauchtmaschinen befinden sich in aller Regel in gutem oder sehr gutem Zustand. Nach Möglichkeit werden diese vor dem Verkauf auf ihre Funktionsfähigkeit hin untersuch, sodass Sie nicht die berühmte "Katze im Sack" kaufen. Sollten vor dem Kauf einer gebrauchten Schweissmaschine noch Fragen offen sein, können Sie sich jederzeit an das Surplex Customer Care wenden, wo Ihnen ein kompetenter Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite steht.

nach oben