Werkzeugschleifmaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Werkzeugschleifmaschinen

3 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
MATE Vario Tool Grinder VTG I Werkzeugschleifmaschine
Unterschleißheim
0 Gebote
3.200 €
nicht begonnen
DAREX AP 5100 GER Bohrerschleifgerät
Lauffen
10 Gebote
380 €
14.12.2016;11:07
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Konventionelle & CNC Werkzeugschleifmaschinen gebraucht kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Bedeutung der Werkzeugschleifmaschinen
  2. Funktionsweise einer Werkzeugschleifmaschine
  3. Die Kostenfrage bei Werkzeugschleifmaschinen
  4. Übersicht der Hersteller von Werkzeugschleifmaschinen
Werkzeugschleifmaschine gebraucht 01

Bedeutung der Werkzeugschleifmaschinen

Einer Werkzeugschleifmaschine kommt eine, wenn auch erst in zweiter Instanz, bedeutsame Rolle in der Industrie zu. Die spanende Herstellung von metallischen Produkten ist ein Vorgang, bei dem höchste Präzision erforderlich ist. Nur durch das Einhalten der exakten Maßvorgaben bis auf hundertstel Millimeter genau werden die Qualitätsprodukte ermöglicht, die ein moderner Industriebetrieb heute herstellen kann. Neben hochwertigen Maschinen, welche präzise und automatisch alle erforderlichen Arbeiten ausüben können, entscheidet vor allem die Qualität der Werkzeuge über die Ergebnisse.

  • Wartung und Instandsetzung verschlissener Werkzeuge
  • Meist kleine Tischmaschine für Werkbank oder Arbeitstisch
  • Hochpreisigste Werkzeuge in Werkstatt
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Das macht Werkzeuge wie Schneiden, Fräsen, Bohrer oder Hobel zu hochbelasteten aber auch hochpräzisen Arbeitsmitteln. Trotz des Einsatzes von Kühlschmierstoffen ist ein hoher Verschleiß an den Werkzeugspitzen im spanenden Prozess nicht zu vermeiden. Damit die hochwertigen und teuren Werkzeuge so lange wie möglich verwendet werden können, setzt man zu ihrer Wartung und Instandsetzung Werkzeugschleifmaschinen ein.

Funktionsweise einer Werkzeugschleifmaschine

Es kann für das Reparieren unkritischer Werkzeuge wie Stemmmeißel oder Stahlbohrer auch schon einmal ein Schleifbock hinzu gezogen werden. Das richtige Instandsetzen verbrauchter Fräs- und Scheidwerkzeuge wird aber auf einer professionellen Werkzeugschleifmaschine vorgenommen.

Werkzeugschleifmaschine im Einsatz

Kritisch beim Schleifen von Präzisionswerkzeugen sind die richtigen Winkel: Ein Schneidkeil einer Drehmaschine verfügt über Haupt- und eine Nebenschneide, die im exakt richtigen Winkel zueinander stehen müssen. Weichen diese Winkel von den Vorgaben ab, sind unpräzise Ergebnisse an den Drehteilen unausweichlich.
Werkzeugschleifmaschinen sind in der Regel kleine Tischmaschinen. Sie verfügen über eine Vorrichtung, mit denen die Werkzeuge präzise nach Winkeln und Anpresskraft eingefügt werden. Der eigentliche Schleifvorgang geschieht dann automatisch (mittels CNC Werkzeugschleifmaschine) oder manuell. Um hierbei akurate Ergebnisse zu erzielen ist eine hohe Erfahrung notwendig. Da in der Regel nur ausgebildete Zerspanungsmechaniker die Relevanz von präzise geschliffenen Werkzeugen abschätzen können, ist dieser Berufsgruppe das Arbeiten mit Werkzeugschleifmaschinen vorbehalten.

Werkzeugschleifmaschine gebraucht 02

Die Kostenfrage bei Werkzeugschleifmaschinen

Werkzeugschleifmaschinen sind bezüglich ihrer Abmessungen vergleichsweise klein. Werkzeugschleifmaschinen für Bohrer oder kleine Fräsen können auf einer Werkbank oder einem Arbeitstisch aufgestellt werden. Die Dimension einer Werkzeugschleifmaschine ist abhängig von ihrer Aufnahmekapazität. Sie gehören zu den hochpreisigsten Werkzeugen, über die eine Werkstatt verfügen kann. Dies erklärt sich durch die hohe Qualität der erforderlichen Komponenten. Ob Führung, Lager, Winkeleinstellung oder Gehäuse - jede Komponente einer Werkzeugschleifmaschine ist darauf ausgelegt, aus einem verbrauchten Werkzeug wieder ein Qualitätsprodukt zu machen, mit dem weitere Qualitätsprodukte hergestellt werden können. Die Werkzeugschleifmaschine befindet sich deshalb an der Spitze des Qualitätsanspruches. Jede Nachlässigkeit oder mangelhafte Ausführung schlägt sich zwangsläufig bis zum Endprodukt durch. Aus diesem Grund sind Werkzeugschleifmaschinen nur im hochpreisigen Segment angesiedelt. Aus diesem hohen Qualitätsanspruch heraus hat sich der Bedarf an konstant zuverlässig arbeitenden Maschinen entwickelt. CNC Werkzeugschleifmaschinen werden diesem Anspruch gerecht. Unkonzentriertheiten oder ein zu hoher Anspruch an Genauigkeit, den Menschen nicht mehr erfüllen können, werden durch den Einsatz von einer CNC Werkzeugschleifmaschine vermieden.

Übersicht der Hersteller von Werkzeugschleifmaschinen

Im Bereich der Werkzeugschleifmaschinen haben sich einige Firmen auf die Herstellung fokussiert. Dazu zählen insbesondere bekannte Hersteller wie DECKEL, SCHUETTE, WENDT und JÜNGER. Werkzeugschleifmaschinen dieser Hersteller sind auch gebraucht in aller Regel bedenkenlos empfehlenswert.
Sollten Sie sich für eine gebrauchte (CNC) Werkzeugschleifmaschine interessieren, sind Sie bei Surplex.com an der richtigen Adresse. Hier finden Sie regelmäßig ein umfangreiches Angebot gebrauchter Werkzeugschleifmaschinen, sodass auch Sie die für Ihren Bedarf passende Maschine finden. Unser Maschinenangebot wird fortlaufend aktualisiert, weshalb sich ein regelmäßiger Besuch auf unserem Gebrauchtmaschinenmarktplatz lohnt. Gern unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach der passenden Werkzeugschleifmaschine. Zögern Sie nicht uns bei Fragen zu kontaktieren.

Werkzeugschleifmaschine gebraucht 03
nach oben