Marktplatz

Hersteller

DMG×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

DMG Gebrauchtmaschinen

1 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
Top Lot
DMG DMF 220 CNC Fahrständerfräsmaschine
Wernigerode
0 Gebote
33.000 €
02.08.2017 10:33

DMG Mori Seiki AG - Gebrauchtmaschinen auf Surplex


Inhaltsübersicht

  1. Geschichte von DMG
  2. Unternehmenskennzahlen der DMG Mori Seiki AG
  3. Produkte von DMG
DMG Deckel Maho Gildemeister Logo
  • Firmensitz: Bielefeld
  • Mitarbeiter: 6500
  • Umsatz (2013): 2,1 Mrd. €
  • Webseite: dmgmori.com

Geschichte von DMG

Die DECKEL MAHO AG war ein deutsches Maschinenbauunternehmen, die sich mit CNC-Fräsmaschinen einen Namen gemacht hat. Durch mehrfache Auf- und Weiterverkäufe ist der Name DECKEL nur noch ein kleiner Teil in einem internationalen Konzern.

DECKEL zählte zwischendurch zu den innovativsten Herstellern in der Branche der Zerspanungsmaschinen. Nachdem das Unternehmen in Zahlungsschwierigkeiten geraten war, wurde sie 1994 vom Maschinenbauunternehmen GILDEMEISTER übernommen und zur DMG (DECKEL-MAHO-GILDEMEISTER) umfirmiert. Ab 2013 übernahm der japanische Maschinenbaukonzern die Mehrheit der Anteile von DMG und firmiert heute unter dem Namen DMG Mori Seiki AG.

Unternehmenskennzahlen der DMG Mori Seiki AG

Die DMG Mori Seiki AG hat ihren Sitz in Bielefeld, Deutschland. Sie verfügt über knapp 6500 Mitarbeiter und machte im Jahr 2012 einen Umsatz von 2,037 Milliarden Euro. Damit erwirtschaftete sie einen Gewinn von 82 Millionen Euro. Die Aktie der DMG Mori Seiki konnte von September bis Oktober 2013 über 17% zulegen. Dies spricht für die große Technologie- und Innovationskompetenz dieses Unternehmens.

Produkte von DMG

Die DMG ist ein internationaler Konzern, der sein Kerngeschäft auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb von hochwertigen Maschinen zur Metallbearbeitung hat. Im Einzelnen sind die Produktionsbereiche der DMG:

Drehmaschinen

Die DMG unterscheidet bei ihren Drehmaschinen zwischen Universal-Drehmaschinen, Turn-Mill, Komplettbearbeitungszentren, Vertikal-Drehmaschinen, Produktions-Drehmaschinen und Automaten-Drehmaschinen. Außerdem bietet die DMG in ihrer Ecoline-Reihe eine Drehmaschine mit besonders schnellen Bearbeitungszyklen an. Insgesamt werden von der DMG 18 verschiedene Baureihen mit 90 verschiedenen Typen von Hochleistungs-Drehmaschinen angeboten.

Fräsmaschinen

Bei den Fräsmaschinen bietet die DMG ebenfalls eine breite Auswahl an: Die Bandbreite besteht aus Universal-Fräsmaschinen, Vertikal-Bearbeitungszentren, Fahrständerfräsmaschinen, High-Speed-Cutting Präzisionszentren, 5-Achs-Universal-Bearbeitungszentren mit Palettenwechsler und Universal-Bearbeitungszentren für die 5-Seiten / 5-Achs Bearbeitung. Darüber hinaus steht dem Kunden auch hier je eine Ecoline-Ausführung der Universal- Fräsmaschinen und der Vertikal-Bearbeitunszentren zur Auswahl. Bei den Fräsmaschinen bietet die DMG eine Kollektion von 27 verschiedenen Baureihen an. Insgesamt verbergen sich dahinter eine Auswahl an 117 verschiedenen Ausführungen und Typen an Fräsmaschinen.

Ultraschall- und Laserschneidsysteme (Ultrasonic/Laserjet)

Mit den Baureihen Ultrasonic und Laserjet bietet die DMG höchst innovative Maschinen zur spanlosen bzw. spanreduzierten Trennung und Bearbeitung von Metallprodukten an. Die Ultraschall-Technologie bei den Fräsmaschinen wurde von der DMG mit entwickelt und stellt einen neuen Trend in der Zerspanungstechnologie dar. Die DMG bietet fünf verschiedene Baureihen mit 18 verschiedenen Typen an Ultraschall-Fräsmaschinen an.

Höchste Präzision und Prozesssicherheit bietet die DMG mit ihren Laserbearbeitungszentren. Hier werden völlig neue Dimensionen an Oberflächen- und Bearbeitungsqualität angeboten. Der Kunde hat die Auswahl aus vier verschiedenen Baureihen mit insgesamt 14 verschiedenen Typen an Laserbearbeitungsmaschinen.

nach oben