Marktplatz

Hersteller

FEIN×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

FEIN Gebrauchtmaschinen

4 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
FEIN Posten Bohrer
Stramproy
1 Gebot
175 €
beendet
FEIN KBM 32 Q Magnet-Kernbohrmaschine
Billerbeck
0 Gebote
60 €
30.05.2017 16:04
FEIN GI 1502 H Bandschleifer
Billerbeck
0 Gebote
50 €
30.05.2017 14:39
FEIN Elektro-Bohrmaschine
Reinach AG
1 Gebot
10 €
02.05.2017 12:55

C + E FEIN GmbH - Gebrauchtmaschinen auf Surplex


Inhaltsübersicht

  1. Geschichte der C & E FEIN GmbH
  2. Produkte der C & E FEIN GmbH
    1. FEIN Bohrmaschinen
    2. FEIN Winkelschleifer
C + E FEIN GmbH Logo
  • Firmensitz: Schwäbisch Gmünd-Bargau
  • Mitarbeiter: 900
  • Umsatz: 144 Mio. EUR
  • Webseite: www.fein.de

Geschichte der C & E FEIN GmbH

Die Firma C & E FEIN GmbH wurde von den Brüdern Wilhelm Emil und Carl 1867 in Stuttgart gegründet. Zu ihrer Produktpalette zählten medizinische Induktionapparate, elektrische Feuermeldesysteme, tragbare Telefone, Übertragungsanlagen, Dynamomaschinen und ab 1895 elektrische Handwerkzeuge. Obwohl die Brüder Fein auch in vielen anderen Bereichen als Pioniere und Erfinder (z.B. bei elektronischen Feuermeldern) galten, sind sie im Bereich der elektrisch betriebenen Bohrmaschinen, Stichsägen und Blechscheren als Gründungsväter dieser Industrie anzusehen. Die C & E FEIN GmbH besteht bis heute und macht sich immer wieder durch bemerkenswerte Innovationen auf sich aufmerksam.

Produkte der C & E FEIN GmbH

Die C & E FEIN GmbH ist heute im Bereich der elektrisch betriebenen Handwerkzeuge ein Inbegriff für Qualität "Made in Germany". Wie nur wenige andere Hersteller von Markenwerkzeugen, sind FEIN Maschinen gerade im professionellen Einsatz sehr beliebt.

FEIN bietet Maschinen in neun Hauptkategorien an:

Bohren

In der Kategorie Bohrmaschinen bietet FEIN 18 verschiedene Typen von Hochleistungs-Bohrmaschinen an. Die Bandbreite geht von akkubetriebenen Montagebohrern bis zu besonders robusten Zweihand-Bohr- und Antriebsmaschinen. Ergänzt wird die Kategorie durch angepasste Bohrständer, innovative Winkelbohrmaschinen und spezielle Gewindebohrmaschinen.

Schrauben

FEIN Akkuschrauber werden ebenfalls in 18 Varianten mit verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Darüber hinaus werden bei FEIN kabelbetriebene Universalschrauber, spezielle Metallschrauber und Trockenbauschrauber angeboten. Alleine für den letzteren Einsatzzweck sind acht verschiedene Modelle erhältlich. Mit einem Magazin ausgestattet ist das Verschrauben von Trockenbauplatten effizient möglich.

Schleifen Normalfrequenz

Bei den Normalfrequenzschleifern werden kompakte, große und Geradschleifer angeboten. Diese FEIN Maschinen sind durchweg für den industriellen Einsatz geeignet. Kraft, Drehmoment und Standfestigkeit machen die Geradschleifer zum Standardwerkzeug in der Schwerindustrie. Mit keinem anderen Werkzeug lassen sich Schweißnähte, Grate oder Kanten besser begradigen. Auch im Bereich der kleinen Schleifer bietet FEIN mit dem Langhalsschleifer ein seltenes und höchst innovatives Produkt an.

Schleifen Hochfrequenz

Die enorme Robustheit der Schleifgeräte von FEIN wird mit den Hochfrequenz-Geräten um einen weiteren Faktor gesteigert. Sie werden in Bereichen eingesetzt, in denen keine Kompromisse in der Materialqualität gemacht werden können. Bei anspruchsvollen Umgebungen wie Bohrinseln, Tankern oder Bergwerken sind die FEIN Hochfreqenz-Schleifmaschinen besonders beliebt.

Bandschleifen

Mit der GRIT Reihe bietet FEIN eine breite Auswahl von über 20 stationären Bandschleifmaschinen und Zusatzmodulen an. Dies FEIN Maschinen eignen sich auch für den industriellen Einsatz zur Bearbeitung von Serienprodukten.

Oberflächenbearbeitung

In der Kategorie der Oberflächenbearbeitung bietet FEIN eine Auswahl an 21 verschiedenen Schleif- und Poliergeräten an. Vom Winkelschleifer über den Polierteller bis zur elektrischen Bandfeilen zum präzisen Entgraten von Stanzteilen bietet FEIN alles an, was zur Oberflächenbehandlung gehört. Ergänzt wird diese Kategorie durch zwei spezielle Absauggeräte zur Minimierung der Staubbelastung.

Oszillieren

Werkzeuge mit oszillierender Arbeitsbewegung werden von FEIN ebenfalls in einer großen Bandbreite angeboten. FEIN unterscheidet dabei in den Unterkategorien zwischen Schleif- und Schneidegeräten. Die Schleifgeräte sind Delta-Schleifer, die unter dem Namen "Multi-Master" und in einer Auswahl von zehn verschiedenen Ausführungen angeboten werden. Die Schneidegeräte werden unter dem Namen "SuperCut" vertrieben und sind besonders innovative Lösungen zum präzisen Trennen von Blechen, Holz und Kunststoff.

Blechbearbeitung

Für die Auftrennung von kompliziert geformten Blechen wie Profil- oder Trapezblechen bietet FEIN eine Auswahl an Elektrowerkzeugen für die Blechbearbeitung an. FEIN unterscheiden dabei zwischen Schlitzscheren, Blechscheren und Knabber. Von den Schlitzscheren sind bei FEIN vier verschiedene Typen im Angebot. Blechscheren werden mit einer Auswahl von fünf verschiedenen Ausführungen vertrieben. Knabber, Blechschneidewerkzeuge für den schnellen aber groben Einsatz, sind mit zehn verschiedenen Typen bei FEIN erhältlich.

Sägen und Fräsen

Die Firma C & E FEIN GmbH gilt auch als Erfinder der Stichsäge. Heute hat das Unternehmen zwei Typen dieser Werkzeugart im Programm. Das Sägesortiment besteht aber darüber hinaus aus Rohrstichsägen und Montagefräsen. Hier werden insgesamt vier verschiedene Produkte angeboten. Spektakulär sind auch die Rohrfräsen. Mit ihrer enormen Leistungsfähigkeit sind diese FEIN Maschinen Hochleistungs-Speziallösungen im Kanal- und Pipelinebau sehr beliebt.

FEIN Bohrmaschinen

FEIN hat akkubetriebene Schlagschrauber, Akku-Schlagbohrmaschinen, netzgeführte Bohrmaschinen, Zwei- und Viergang-Bohrmaschinen, Winkelbohrmaschinen und Gewindebohrer. Als Zubehör sind Magnet-Bohrständer im Programm, die ein Umrüsten zur FEIN Magnetbohrmaschine ermöglichen.

FEIN bietet drei Typen von Akku-Bohrmaschinen an. Die ABOP genannten Maschinen stehen im Typ ABOP 6, 10 und 13-2 zur Auswahl. Sie unterscheiden sich durch Baugröße, Drehmoment und vor allem durch die Bohrerweite. Die ABOP 13-2 kann dabei schon als Akku-Schlagschrauber gelten.

Netzbetriebene FEIN Schlagbohrmaschinen stehen in einer Auswahl von zehn verschiedenen Typen bereit. Die kleinste Maschine, die BOP 6, kann Bohrer bis zu einem Durchmesser von 6 Millimetern aufnehmen. Die größte Schlagbohrmaschine , die ASq 672-1, bohrt Löcher bis 38 Millimeter. Dazu sind aber ebenfalls besonders kräftige Arme notwendig. Diese leistungsstarken Maschinen lassen sich auch mit einem Kernbohraufsatz versezen. Damit verwandelt man eine FEIN Schlagbohrmaschine in eine FEIN Kernbohrmaschine. Darum werden diese auch als FEIN Bohrhammer benannt. Mit dieser Auswahl ist das ganze Programm von Schlagbohrmaschinen von FEIN abgedeckt.

Die Bohrmaschinen von FEIN, welche ums Eck schrauben können, nennt man Winkelbohrmaschinen. Gerade im Montagebereich können diese elektrischen Helfer an unzugänglichen Stellen eine echte Hilfe sein. FEIN Schlagschrauber für die Eckanwendungen stehen als Akkugerät und als FEIN Bohrmaschine mit Netzanschluss zur Verfügung.

Bohrmaschinen von FEIN als Gebrauchtmaschine
FEIN Bohrmaschinen sind von einer legendären Qualität. Die Herstellerbezeichnung "Unverwüstliche Elektrowerkzeuge" kommt nicht von ungefähr. Ob FEIN Schlagschrauber oder FEIN Kernbohrmaschine - ein FEIN Werkzeug geht höchst selten kaputt. Da das Unternehmen nach wie vor erfolgreich am Markt ist, sind auch die FEIN Bohrmaschinen-Ersatzteile jederzeit verfügbar. Das macht den Kauf einer FEIN Gebrauchtmaschine zu einer sicheren Sache.

FEIN Winkelschleifer

Bei FEIN werden Winkelschleifer entweder dem Kompaktbereich oder dem Großbereich zugeordnet. Unterschiede gibt es bezüglich der Größe der Schleifscheibe, aber auch bei der Leistungsaufnahme, der benötigten Netzspannung sowie bei der Motorleistung. Außerdem sind die Compact-Winkelschleifer, die FEIN teilweise nach dem Vorbild der klassischen Flex konzipiert hat, sowohl für Einhand- als auch für Zweihandbedienung ausgelegt, während die größeren Modelle aus Sicherheitsgründen nur mit zwei Händen bedient werden dürfen.

115 bis 150 Millimeter im Durchmesser haben die Schleifscheiben der Compact-Winkelschleifer. Beinahe jedes Modell ist auch als Variante mit dem von FEIN entwickelten ErgoGrip verfügbar. Dies ist ein spezieller Handgriff, der aufgrund verbesserter Handhaltung für ermüdungsfreies Arbeiten sorgt. Wer ein Rundum-Sorglos-Paket sucht, kann sich das WSG 17-70 Inox Starterset besorgen. Hier findet man neben der Maschine selbst auch das nötige Zubehör inklusive einiger Schleifscheiben im praktischen Handwerkskoffer.

Der Bereich der großen Winkelschleifer beginnt bei einem Schleifscheibendurchmesser von 180 Millimetern und geht bis 230 Millimeter. Hier sind ausnahmslos alle Modelle mit dem FEIN ErgroGrip ausgestattet. Zu beachten ist allerdings: Nicht jeder Winkelschleifer eignet sich für alle Aufgaben. So ist das Einsteigermodell, der WSB 20-180 lediglich für Schleifarbeiten gedacht, während der "große Bruder", der WSB 20-230 auch für Trennarbeiten konzipiert wurde.

FEIN Winkelschleifer auf dem Gebrauchtmarkt
Unverwüstliche Elektrowerkzeuge. So lautet der Leitspruch des seit 150 Jahren bestehenden Unternehmens. Selbstverständlich kann es aber trotzdem mal vorkommen, das ein Produkt aufgrund jahrelanger Nutzung verschleißt oder kaputt geht. Aus diesem Grunde gibt es für FEIN Winkelschleifer Ersatzteile direkt vom Hersteller. Ab dem Produktionsjahr 2007 ist nur noch die Maschinennummer erforderlich, aber FEIN hat auch für alte Gebrauchtmaschinen noch viele Ersatzteile auf Lager. Per E-Mail ist eine unverbindliche Anfrage möglich.

FEIN Elektrische Bohrmaschine gebraucht
nach oben