Marktplatz

Hersteller

GILDEMEISTER×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

GILDEMEISTER Drehmaschinen

6 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
GILDEMEISTER NEF CT 20 CNC Drehmaschine
Göppingen
Auf Anfrage
jederzeit
Top Lot
GILDEMEISTER NEF 400 CNC-Drehmaschine
Neubeckum
2 Gebote
25.900 €
02.08.2017 11:12
GILDEMEISTER NEF 520 Zyklendrehmaschine
Elsenfeld
Auf Anfrage
jederzeit
Top Lot
GILDEMEISTER CTX 400 SERIE II CNC-Drehmaschine
Recklinghausen
26 Gebote
15.500 €
07.08.2017 11:38
Tipp
GILDEMEISTER NEF - plus Zyklendrehmaschine
Kaufbeuren
0 Gebote
3.900 €
02.08.2017 10:58
GILDEMEISTER NEF 500 x 1500 Zyklendrehmaschine
Malsch
1 Gebot
3.000 €
beendet

Inhaltsübersicht

  1. GILDEMEISTER Drehmaschinen GmbH - Teil des Weltmarktführers
  2. Gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen
    1. GILDEMEISTER SPRINT-Serie
    2. GILDEMEISTER TWIN-Serie
    3. GILDEMEISTER GAC-Serie
    4. GILDEMEISTER GDM-Serie
  3. Die Welt der GILDEMEISTER Drehmaschinen heute
    1. GILDEMEISTER CTX-Serie
    2. DMG/ GILDEMEISTER NEF
    3. DMG CL-Serie
    4. DMG CLX-Serie
    5. DMG CTV-Serie
    6. DMG NLX-Serie
    7. DMG NT-Serie
    8. DMG SL-Serie
  4. GILDEMEISTER Drehautomaten auf dem Gebrauchtmarkt
GILDEMEISTER Drehmaschinen AG Logo
  • Gründung: 1870
  • Gründungsort: Bielefeld, DE
  • Gründer: Friedrich Gildemeister
  • Produkte: konventionelle & CNC Drehmaschinen
  • Webseite: dmgmori.com

GILDEMEISTER Drehmaschinen GmbH - Teil des Weltmarktführers

GILDEMEISTER Drehmaschinen war bis 2013 ein selbständiger Maschinenbauer, der großen Erfolg mit Zerspanungsmaschinen hatte. Das konventionelle und zyklische Drehen von radialen Werkstücken wurde von GILDEMEISTER Maschinen entscheidend mit geprägt.
Die Anfänge von GILDEMEISTER gehen bis ins Jahr 1870 zurück, als Friedrich Gildemeister in Bielefeld mit der Fertigung von modernen Industriemaschinen begonnen hat. Das Unternehmen zeichnete sich immer durch eine große Innovationskraft und hohe Qualität der gefertigten Produkte aus. Heute ist GILDEMEISTER in der DMG MORI Aktiengesellschaft aufgegangen und belegt dort die Sparte der Drehmaschinen. Die Produkte werden noch unter den traditionellen Typenbezeichnungen vertrieben, die sie unter dem alten Namen hatten. Insgesamt bietet die DMG MORI AG 28 unterschiedliche Typen an ehemals GILDEMEISTER Drehmaschinen unter eigenem Namen an.




Gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen

GILDEMEISTER NEF CT 40

GILDEMEISTER hat in seiner langen Geschichte ein breites Programm an Drehmaschinen gefertigt. Angefangen hat das Unternehmen mit kleinen und mittelgroßen, konventionellen Drehmaschinen für die manuelle Bearbeitung. Diese wurden sehr früh durch numerische Automatismen ergänzt. Bereits in den 1980er Jahren waren GILDEMEISTER CNC Drehmaschinen mit einer 32-Bit Steuerung verfügbar. Neben dem stetigen Wachstum in der Bearbeitungsgröße investierte das Unternehmen auch viel darin, die Produktivität und das Bearbeitungsspektrum seiner Drehmaschinen zu erhöhen. So gab es bald Stangendrehautomaten, Langdrehautomaten, CNC-Drehmaschinen und hochkomfortable Zyklendrehmaschinen mit dem Namen GILDEMEISTER.

DMG GILDEMEISTER Sprint 42 Drehautomat

GILDEMEISTER SPRINT-Serie

Noch effizienter und schneller als die GILDEMEISTER TWIN 65 waren die Typen der SPRINT Baureihe. Die GILDEMEISTER SPRINT 42 und 65 zeichneten sich wie die TWIN durch eine doppelte Auslegung aus, ermöglichten jedoch zusätzlich eine besonders schnelle Bearbeitung der Werkstücke.

GILDEMEISTER TWIN-Serie

Ein besonderes technisches Highlight waren die GILDEMEISTER TWIN 42 und 65. Dies waren im Grunde zwei Drehmaschinen, die sich ein Gehäuse geteilt haben. Sie waren damit eine platzsparende und hocheffiziente Lösung für die serielle Bearbeitung von Drehteilen. Gebrauchte GILDEMEISTER TWIN 42 und 65 sind häufig auf dem Gebrauchtmarkt zu finden. Sie sind Hochleistungs-Drehmaschinen und eine echte Investition in die Produktivität und Qualität einer Serienfertigung.

GILDEMEISTER GAC-Serie

Die GILDEMEISTER GAC Baureihe ist heute leider nicht mehr in Produktion. Dieser noch aus den 1980ern stammende Drehautomat war eine der ersten Hochleistungs-Produktionsmaschinen für die serielle Bearbeitung von Drehteilen. Sie ist heute noch auf dem Gebrauchtmarkt zu finden. GILDEMEISTER Ersatzteile und Bedienungsanleitungen werden vom Zubehör-Handel oder von DMG selbst bereit gestellt. Gebrauchte GILDEMEISTER GAC sind auch heute noch für Kleinserien und zur Entlastung größerer und teurerer Anlagen gut geeignet.

GILDEMEISTER GDM-Serie

Etwa aus der gleichen Zeit stammen die GILDEMEISTER GDM Drehautomaten. Sie zeichneten sich durch einen besonderen Komfort aus und waren für hohe Stückzahlen gut geeignet. Gebrauchte GILDEMEISTER GDM Drehautomaten werden deshalb häufig mit angeschlossenem Späneförderer angeboten.




Die Welt der GILDEMEISTER Drehmaschinen heute

GILDEMEISTER/ DMG hat sich grundsätzlich von der Fertigung traditioneller, manueller Drehmaschinen verabschiedet. Heute werden ausschließlich Drehautomaten in verschiedenen Größen und Leistungsstufen angeboten. Selbst Maschinen für die Einzelfertigung werden vom Hersteller mit CNC Steuerung ausgestattet, sodass auf allen Maschinen ein modernes, wiederholgenaues Fertigen möglich ist.

Die einzelnen, aktuellen Baureihen der DMG/ GILDEMEISTER CNC Drehmaschinen sind:

CLX CTX CL NEF NT NLX CTV SL


GILDEMEISTER CTX Serie

Die CTX Baureihe wird von DMG nochmals in "Alpha", "Beta", "Beta TC" und "Beta linear" unterschieden. Insgesamt stehen mit der CTX alpha 300/ 500, CTX beta 500/800/1250 linear, CTX beta 800 TC und CTX beta 2000 sieben unterschiedliche Typen der CTX-Baureihe zur Verfügung. Sie bieten eine Arbeitslänge von 300-2000 Millimeter Länge und eignen sich vorwiegend für die universelle Bearbeitung von Einzelstücken. Gebrauchte GILDEMEISTER CTX Drehmaschinen sind häufig in den Modellen GILDEMEISTER CTX 310 und GILDEMEISTER CTX 410 verfügbar.

Gebrauchte GILDEMEISTER CTX sind daneben regelmäßig mit den Modellen 210, 500 und 600 auf den Technikbörsen vertreten. Sie sind ein preiswerter Weg in die serielle Bearbeitung von Präzisions-Drehteilen. Die ältesten Maschinen stammen aus dem Ende der 1990er Jahre und sind stellenweise schon für unter 20.000 Euro verfügbar. Der günstige Preis sollte Gebrauchtkäufer aber nicht abschrecken. Gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen sind immer eine genaue Betrachtung wert.

DMG GILDEMEISTER CTX Beta 2000 Universal-Drehmaschine

DMG/ GILDEMEISTER NEF

Die NEF-Baureihe von DMG ist eine von GILDEMEISTER Drehmaschinen geerbte Linie. Sie umfasst die Typen NEF 400 und NEF 600. Sie sind preiswerte und sehr schnelle Bearbeitungszentren für kleinere Drehteile. Die NEF-Baureihe eignet sich auch für Kleinserien. Die ehemaligen GILDEMEISTER Baureihen NEF 320, NEF 520 und NEF CT40 sind nur noch als gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen auf den Technikbörsen erhältlich.
Weitere Modelle aus der NEF-Serie, die sich regelmäßig auf dem zweiten Markt wiederfinden, sind:
NEF CT 20 und 60
NEF 400 und 480
NEF 500, 520 und 560

Die ältesten gebrauchten GILDEMEISTER NEF gehen auf das Jahr 1990 zurück. Sie boten damals schon eine komfortable Steuerung, die einfach zu lernen ist. Für gebrauchte GILDEMEISTER NEF Drehmaschinen bietet DMG und der Zubehörhandel zahlreiche Möglichkeiten zur Aufwertung an.

DMG GILDEMEISTER NEF 400 Drehmaschine

DMG CL

Die CL-Baureihe umfasst die beiden Typen CL 1500 und CL 2000. Bei Anlagen dieser Serie handelt es sich um kompakte Drehmaschinen, die für das Hartdrehen ausgelegt sind.

DMG GILDEMEISTER CL 1500 Universal-Drehmaschine

DMG CLX

Die CLX ist eine Neuentwicklung. für die es keine entsprechende gebrauchte GILDEMEISTER CNC Drehmaschine gibt. Drehmaschinen dieser Serien sind für die Kleinteilbearbeitung in großen Stückzahlen ausgelegt. Da sie erst seit kurzer Zeit zum Produktprogramm gehören, sind GILDEMEISTER CNC Drehmaschinen dieser Serie bislang noch nicht nennenswert als gebrauchte Maschine verfügbar.

DMG GILDEMEISTER CLX Universal-Drehmaschine

DMG CTV

Die Modellreihe DMG CTV bietet 4 Vertikal-Drehmaschinen. Sie ermöglichen höchste Stabilität und Präzision und eignen sich für mittlere Stückzahlen.

DMG GILDEMEISTER CTV 250 Vertikal-Drehmaschine

DMG NLX

Die DMG NLX-Baureihe beinhaltet die Nachfolger der GILDEMEISTER CNC Drehmaschinen für die serielle Fertigung. Die kompakten Maschinen werden in fünf Typen angeboten, die Drehlängen von 515 bis 1500 Millimeter anbieten können.

DMG GILDEMEISTER NLX 2000 Universal-Drehmaschine

DMG NT

Mit den vier Maschinen der NT-Baureihe setzt DMG die Tradition der GILDEMEISTER Dreh-Fräszentren fort. In dieser Baureihe werden heute fünf Typen angeboten, die Verfahrlängen von 210 bis 330 Millimeter anbieten.

DMG GILDEMEISTER NT 4300 DCG Komplettbearbeitungszentrum

DMG SL

Die DMG SL-403 und 603 sind Hochleistungs-Drehmaschine für die besonders schnelle Bearbeitung von komplex geformten Drehteilen. Sie kann Werkstücke bis 650 Millimeter Durchmesser und über 2 Metern Länge bearbeiten. Sie ist damit die moderne und aktuelle Variante der GILDEMEISTER Langdrehautomaten.

DMG GILDEMEISTER SL 603 Universal-Drehmaschine



GILDEMEISTER Drehautomaten auf dem Gebrauchtmarkt

Die lange Erfahrung und Produktionszeit des Unternehmens macht auch gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen zu besonders günstigen Preisen auf dem Gebrauchtmarkt verfügbar. Diese sind zwar mit Baujahren aus den 1970ern schon recht alt. Die günstigen und immer noch gut verfügbaren GILDEMEISTER Ersatzteile machen auch diese älteren Maschinen gut instandsetzbar. Ihre Produktivität ist mit heutigen Maschinen allerdings nicht mehr zu vergleichen. Für den Einzelteile-Bau sind gebrauchte GILDEMEISTER Drehmaschinen dennoch gut verwendbar.

Ein besonders günstiger Typ gebrauchter GILDEMEISTER Drehautomaten stammen beispielsweise die GILDEMEISTER MD-Baureihe. Komplett ausgestattet inklusive Spanförderer können diese gebrauchten GILDEMEISTER Drehmaschinen schon für weit unter 5000 Euro gekauft werden. Der Zubehörhandel bietet auch für diese Maschinen interessante und sinnvolle Updates an. So sind diese alten Maschinen in der Regel noch mit Röhren-Monitoren ausgestattet. Ihre Umrüstung auf LCD oder sogar Touch-Screen ist in den meisten Fällen unproblematisch.

Auch jüngere Maschinen, wie gebrauchte GILDEMEISTER NEF können schon für unter 8000 Euro in unseren Industrieversteigerungen erworben werden. Diese Investition spielen diese gebrauchten Hochleistungs-Drehmaschinen von GILDEMEISTER schnell wieder ein.

nach oben