Marktplatz

Hersteller

IMA×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

IMA

5 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
IMA NOVIMAT-I-781 Kantenanleimmaschine
Duisburg
Auf Anfrage
jederzeit
IMA Advantage U 5616 Kantenanleimmaschine
Dietfurt
Auf Anfrage
jederzeit
IMA BIMA 610V CNC-Bearbeitungszentrum mit Verleimteil
Duisburg
3 Gebote
11.000 €
25.01.2017;10:02
IMA AVM/K/I/G-80/865/R-3 Kantenanleimmaschine
Bad Oeynhausen
0 Gebote
2.000 €
07.02.2017;09:36
IMA HSK F63 Schlosskastenfräs-Aggregat
Rietberg
7 Gebote
650 €
25.01.2017;10:19

IMA Klessmann GmbH - Gebrauchtmaschinen auf Surplex


Inhaltsübersicht

  1. Unternehmensbild der IMA Klessmann GmbH
  2. IMA Klessmann GmbH CNC Maschinen - Produktsortiment
AMADA Kabushiki gaisha Logo
  • Firmensitz: Lübbecke
  • Mitarbeiter: 800 (2013)
  • Umsatz: 152 Mio. EUR (2012)
  • Webseite: www.ima.de

Unternehmensbild der IMA Klessmann GmbH

Die ostwestfälische Hightech-Schmiede IMA Klessmann GmbH ist Hersteller und Systemanbieter für zukunftsweisende Fertigungsanlagen. Das Unternehmen wurde 1951 durch Erich Klessmann in Gütersloh gegründet. Schon von Beginn an konzentrierte sich das Unternehmen auf die Herstellung von Maschinen für die Holzindustrie. 1953 bot IMA Klessmann GmbH die erste einseitige, automatische Furnierkanten-Verleimmaschine Typ AVM auf der Hannovermesse an. Die Fertigung doppelseitiger AVM-Maschinen erfolgte ab 1955. Das Werk Lübbecke entstand 1960 und war zunächst als mechanischer Fertigungsbetrieb tätig. In Gütersloh wird 1961 die Kantenanleimmaschine AVM in Serie produziert. Die endgültige Ausführung dieser leistungsfähigen IMA Maschinen des Typs AVM/ K arbeitete mit Schmelzklebern auf thermoplastischer Basis. 1968 wird die neue Kombinations-Kantenbearbeitungsmaschine COMBIMA vorgestellt. Die Folgejahre sind gekennzeichnet von der Entwicklung neuer Technologien, die verschiedenste Profilformen bei den Kanten ermöglichen. Der Neubau des Werkes in Gütersloh im Jahr 1971 spiegelt den Erfolg der IMA Klessmann GmbH wider. Zudem beginnt die Herstellung von Bearbeitungszentren für die Metall bearbeitende Industrie. Die Vereinheitlichung der IMA-Gruppe erfolgte 1991. Die Quadro-Werkstatt mit den IMA Maschinen "BIMA" und "QUADROMAT" wird 1991 zum Begriff und zeigt die technologischen Höchstleistungen der IMA Klessmann GmbH. Im selben Jahr wird das Kantenanleimen mit Vor- und Rücklauf patentiert. Die nächsten Jahre sind gekennzeichnet von dem internationalen Wachstum der Firmengruppe IMA.

IMA Klessmann GmbH CNC Maschinen - Produktsortiment

Seit der Firmengründung entwickelt und fertigt IMA CNC Maschinen entsprechend den Kundenbedürfnissen und optimiert somit nachhaltig die Produktionsprozesse in der Möbelindustrie. Das Produktportfolio der IMA Maschinen gliedert sich in die Bereiche Durchlauftechnik, Stationärtechnik, Bohrbearbeitung und Transport- sowie Handlingsysteme. Verschiedene Maschinenserien werden in diesen Bereichen angeboten und reichen bis zur automatischen Fertigung von Türen und Möbelfronten. Für die Komplettbearbeitung von Kanten mit dem Durchlaufverfahren bietet IMA Maschinen der Serie COMBIMA an. Das erste IMA CNC-Bearbeitungszentrum ist auch das Erste mit Werkzeugwechsler für die Holzindustrie. CNC-gesteuerte Bohr- und Beschlagsetzautomaten wurden dann 1983 mit der Maschine BIMA 7 angeboten. 1996 wurden mit der Wieseltechnik das automatische Beschicken und der Abtransport der Materialien von der Maschine patentiert. 2003 kam es zur Markteinführung des BIMA-CUT-Bearbeitungszentrums mit integriertem Plattenzuschnitt. Das BIMA-Cutting-Center kann Rohplatten nach Kommissionen aufteilen. Das IMA Laser Edging Verfahren ermöglicht den fugenlosen Übergang zwischen Arbeitsplatte und Kante. Die komplette Arbeitsplattenfertigung erfolgt mit den Hochleistungs-Portalbearbeitungszentren der BIMA-Baureihe, den Kantenbearbeitungsmaschinen und einem komplexen Logistiksystem. Die Anlagen werden nach Kundenanforderungen konfektioniert. Bei der Bohrbearbeitung ist das IMAGIC flex Maschinensystem für die Just-in-Time Fertigung erhältlich. Verschiedene Systeme zur Materialflussoptimierung ergänzen das IMA Maschinenprogramm und werden auf Wunsch kundenbezogen konfektioniert.

IMA Kantenanleimmaschine gebraucht
nach oben