Marktplatz

Hersteller

RÖHM×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

RÖHM

5 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
RÖHM RKD-M 3  NC-Doppelmaschinenschraubstock
Klus
9 Gebote
650 €
24.01.2017;17:28
RÖHM 200 mm Maschinenschraubstock
Overath
0 Gebote
150 €
02.03.2017;10:49
RÖHM 201 mm Maschinenschraubstock
Overath
0 Gebote
150 €
02.03.2017;10:50
RÖHM DURO-NC 315/3 Kraftspannfutter
Olching
0 Gebote
50 €
08.02.2017;10:30
RÖHM Dreibackenfutter
Dortmund
2 Gebote
20 €
19.01.2017;10:38

RÖHM GmbH - Gebrauchttechnik auf Surplex


Inhaltsübersicht

  1. Unternehmensbild der RÖHM GmbH
  2. Produkte und Dienstleistungen der RÖHM GmbH
RÖHM GmbH Logo
  • Sitz: Sontheim
  • Umsatz: 140 Mio. € (2011)
  • Mitarbeiter: 1500(2011)
  • Webseite: www.roehm.biz

Unternehmensbild der RÖHM GmbH

Die RÖHM GmbH ist ein Pionier in der Spannmitteltechnologie. Dies ist auch bis heute das Kerngeschäft. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Sontheim an der Brenz in Baden-Württemberg. Das Unternehmen wurde 1909 gegründet. Gründer war Heinrich RÖHM. Der erste Standort war Zella-Mehlis in Thüringen. Die noch stark archaisch arbeitende Bohrtechnik wurde durch die Erfindungen des Spannfutterherstellers revolutioniert. Die jahrzehntelang standardmäßig verwendeten Zahnkranzbohrfutter gehen im Wesentlichen auf die Erfindungen von Heinrich RÖHM zurück. Mit der Serienfertigung dieser Präzisionswerkzeuge im Jahr 1939 wurden zum ersten Mal überhaupt Produkte dieser Art massentauglich hergestellt. Während des Zweiten Weltkriegs beschäftigte RÖHM knapp 1400 Mitarbeiter. Nach Ende des Krieges wurden die in der sowjetischen Besatzungszone befindlichen Produktionsanlagen beschlagnahmt. Im Alter von 63 Jahren fing Heinrich RÖHM noch einmal von vorne an und verarbeitete altes Kriegsgerät wieder zu Präzisionswerkzeugen. Bereits 1953 konnte ein Zweigwerk in Dillingen eröffnet werden. Das Unternehmen wuchs und expandierte so stark, dass zahlreiche internationale Niederlassungen eröffnet werden konnten. Ab 1995 ist die RÖHM GmbH nach ISO 9001 zertifiziert. 2008 verzeichnete das Unternehmen im Zuge der Finanzkrise einen Umsatzrückgang um 80 Millionen Euro. Durch Nutzung der Krisenzeit zur Entwicklung innovativer Produkte ist das Unternehmen wieder auf einem stetigen Wachstumskurs.

Produkte und Dienstleistungen der RÖHM GmbH

Das Produktportfolio der RÖHM GmbH besteht aus den Bereichen RÖHM Drehfutter, Bohrfutter, Spitzen, RÖHM Schraubstock, Greiftechnik, Kraftspanntechnik, Spanndorne, Werkzeug-Spannsysteme und Sonderkonstruktionen. Die RÖHM GmbH stattet sowohl die handgeführten Bohrmaschinen für den handwerklichen Bereich als auch die industriellen, stationären Bohrautomaten mit dem passenden RÖHM Bohrfutter und Zubehör aus. Seit 2008 verfolgt die RÖHM GmbH den innovativen Weg, die Hydraulik in den Spann- und Greifsystemen durch elektromechanische Antriebe zu ersetzen. Hydrauliksysteme haben den Nachteil, dass sie permanent unter Druck gehalten werden müssen. Sie verbrauchen deshalb auch dann Energie, wenn die Werkzeugmaschine nicht arbeitet. Man verspricht sich damit eine höhere Energieeffizienz und eine präzisere Regelbarkeit gegenüber den hydraulischen Systemen. Außerdem beseitigt man mit diesem Ansatz auch alle anderen Nachteile, die eine hydraulisch geführte Maschine mit sich bringt. Hohe Innendrücke, die zu Leckagen und Gefährdungen führen können, allgemeiner Bedarf an Hydrauliköl und Hydraulikkomponenten und der für hydraulische Systeme typische hohe Wartungsaufwand werden mit dem E-Quipment benannten Ansatz vermieden.
RÖHM Bohrfutter sind hochpräzise gefertigt und besonders in der industriellen Produktion aufgrund ihrer Robustheit gefragt. Mit einem RÖHM Bohrfutter wird eine sehr hohe Rundlaufgenauigkeit erzielt. Die RÖHM Spanntechnik beinhaltet die verschiedensten Produktsortimente. Hochwertige RÖHM Spanntechnik dient zum Arretieren von zu bearbeitenden Werkstücken. Dabei wird die Spanntechnik mit elektromechanischen Antrieben realisiert, die geringere Energiekosten als die herkömmlichen Hydrauliksysteme verursachen. Exakte Fertigung in höchster Qualität ist kennzeichnend für Produkte aus der RÖHM Spanntechnik.
Einer der Bereiche sind die RÖHM Spannfutter, welche als 3- oder 4-Backenfutter hergestellt werden. Diese RÖHM Spannfutter garantieren höchste Präzision bezüglich der Rundlaufgenauigkeit. RÖHM Spannfutter sind leicht bedienbar. Der Bereich RÖHM Schraubstock bietet NC-Spanner, Maschinen-Schraubstöcke, Bohrmaschinen-Schraubstöcke, Präzisions-Spanner und die Mehrfach-Spannsysteme MS. Ein RÖHM Schraubstock ist langlebig und robust aufgebaut. Besonders in der industriellen Produktion findet der Maschinenschraubstock von RÖHM vielfach Verwendung. Bei diesen Maschinenschraubstöcken sind die Serie RB, RH, MSR, RS-SG und UH-UZ verfügbar, welche unterschiedliche Abmessungen bedienen. Die RÖHM Maschinenschraubstöcke verfügen über wechselbare Spannbacken, die sich dem individuellen Einsatzzweck anpassen lassen.
Bei RÖHM Drehfutter und Backenfutter sind die Haupteinsatzgebiete konventionelle Drehmaschinen und Drehmaschinen in CNC-gesteuerter Ausführung. Die RÖHM Drehfutter und Backenfutter werden ebenfalls in den verschiedensten Ausführungen angeboten. Keilstangenfutter, Planspiralfutter, Dreh- und Schleiffutter sowie Kranzspannfutter werden von RÖHM Spannzeuge und RÖHM Spannmittel gefertigt. RÖHM Dreibackenfutter sind Werkzeuge mit weltweit ausgezeichnetem Ruf. Gerade die Dreibackenfutter garantieren durch ihren stabilen Aufbau und die Präzision beste Zerspanungsergebnisse auf der Drehmaschine. Im Bereich der Bohrmaschinen sind die Bohrfutter von RÖHM, insbesondere die Schnellspannbohrfutter häufig in Industrieunternehmen und Werkstätten im Einsatz.

RÖHM Maschinenschraubstock gebraucht
nach oben