Insolvenzverwertung

Eine Insolvenz ist meist nicht besonders angenehm, weder für die Angestellten und erst recht nicht für den Unternehmer, der seine gesamte Existenzgrundlage verliert. Um aus der Zahlungsunfähigkeit möglichst unbeschadet herauszukommen, setzen viele Unternehmer ihre ganze Hoffnung in die Insolvenzverwertung.

Insolvenzverwertung und Maschinenhandel online

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich auf dem Markt für Gebrauchtmaschinen so Einiges getan. Denn das Internet hat neue Maßstäbe gesetzt. Auktionen aus der Industrieverwertung finden heutzutage vornehmlich im Internet statt. Anstelle eines Auktionshauses, das man persönlich (oder durch einen Stellvertreter) aufsuchen muss, kann man heutzutage die virtuellen Auktionshäuser nutzen. Die Versteigerungen aus der Insolvenzverwertung werden online abgehalten. Dadurch hat sich auch das Einzugsgebiet für die Auktionsteilnehmer deutlich vergrößert, denn man ist ja schließlich nicht zur physischen Anwesenheit verpflichtet.

Surplex: führend bei Insolvenzverwertungen

Ein Auktionshaus, das alle Insolvenzdienstleistungen anbietet, ist Surplex. Surplex hat sich insbesondere auf den Handel von Maschinen konzentriert, die im Zuge der Insolvenzverwertung veräußert werden. Um welche Art von Maschinen es sich dabei handelt ist unerheblich. Ob Tischlereimaschinen, Metallverarbeitungsmaschinen, Werkzeugmaschinen oder auch Nutzfahrzeuge wie Geländestapler oder Fahrzeuge aus der Landwirtschaft und der Kommunaltechnik: Das Sortiment bei Surplex ist umfassend.

Industrieverwertung: Ankauf & Verkauf
Industrieverwertung: Ankauf & Verkauf

Surplex bietet neben dem Verkauf von Gebrauchtmaschinen und weiteren Industriegütern, auch die professionelle Industrieverwertung an.

Zu allen Auktionen

Jetzt Kontakt zum Ankauf aufnehmen ››

Beobachtungsliste
Artikel entfernt. Rückgängig