Bohren & Dübeln

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Bohren & Dübeln

39 Maschinen gefunden

Bohren und Dübeln für die industrielle Holzbearbeitung

Die Serienfertigung in der Möbelherstellung setzt präzise Bohrungen und exakt positionierte Dübelverbindungen voraus. Deshalb greifen Industrie und Handwerk bei der Holzbearbeitung auf hochwertige Bohrmaschinen und Dübeleintreibautomaten zurück. Je nach Anforderung stehen spezielle Beschlagbohrmaschinen, Durchlaufbohrmaschinen, Dübellochbohrmaschinen und Langlochbohrmaschinen zur Verfügung. Diese Holzbearbeitungsmaschinen gibt es in unterschiedlichen Leistungsklassen. Am oberen Ende des Spektrums stehen vollautomatische CNC Bohrstraßen mit verschiedenen Bohrspindeln, Wendestation, Beschickung und Abstapelung. Wenn Sie gebrauchte Maschinen zum Bohren & Dübeln oder andere Gebrauchtmaschinen suchen, bietet Ihnen Surplex die gewünschte Höchstleistung.

Relevanz
Name
Name
Standort
Standort
Relevanz
Relevanz
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
Top Lot
PRIESS-HORSTMANN BAT-DTW-CNC
Lennestadt
0 Gebote
6.500 €
25.02.2019 10:19
Tipp
STEGHERR FD-E/D Dübellochbohrmaschine
Werlte
0 Gebote
1.000 €
25.02.2019 10:09
Tipp
AYEN OSB 39 Dübelmaschine
Langenfeld
0 Gebote
750 €
25.02.2019 11:24
AYEN DB 1000 K23 Reihenlochbohrmaschine
Freiburg
0 Gebote
700 €
08.03.2019 10:11
SCHLEICHER DBH 600 Dübellochbohrmaschine
Kutenholz
1 Gebot
690 €
08.03.2019 10:33
Tipp
KOCH SBD-A Dübel-Bohrzentrum
Weilheim Teck
0 Gebote
400 €
19.02.2019 14:16
Tipp
STRIFFLER 2795 Beschlagbohrmaschine
Linden
0 Gebote
350 €
25.02.2019 10:16
HETTICH BLUE MAX MINI HM Beschlagbohrmaschine /Oberfräse
Nörvenich
1 Gebot
100 €
25.03.2019 14:08
OPTIMUM OPTI B 20 T Tischbohrmaschine
Dinslaken
4 Gebote
120 €
21.02.2019 10:00
Top Lot
VITAP POINT 3 CNC-Bohrautomat
Armilla
2 Gebote
13.000 €
20.02.2019 11:13
Tipp
KOCH SPRINT 200 Bohren & Dübeln
Region Varese
0 Gebote
9.000 €
28.02.2019 14:10
HIRZT MERIS CNC-Bohrautomat
Loeches - Madrid
1 Gebot
4.600 €
08.03.2019 11:01
ERRE ENNE BD1/P Langlochbohrmaschine
Region Perugia
0 Gebote
1.100 €
04.03.2019 12:39
MAGGI Dübelbohrmaschine
Barcelona
4 Gebote
1.100 €
19.02.2019 11:16
GRIGGIO GF / 21 Mehrfachbohrmaschine
Oradea
0 Gebote
850 €
11.03.2019 10:12
VITAP FORMA 63 Mehrfach-Bohrmaschine
Loeches - Madrid
0 Gebote
750 €
08.03.2019 11:04
SCM P29 Multi-Bohrmaschine
Region Perugia
0 Gebote
700 €
04.03.2019 10:41
MORBIDELLI Bohrmaschine
Region Perugia
0 Gebote
600 €
04.03.2019 12:40
MORBIDELLI Multi-Bohrmaschine
Region Perugia
0 Gebote
580 €
04.03.2019 10:11
Hot Lot
VITAP ALFA 21 CLASSIC Multi-Bohrmaschine
Armilla
16 Gebote
1.200 €
20.02.2019 11:14
BIESSE COMPACT R6 Dübellochbohrmaschine
Randboll
1 Gebot
300 €
25.02.2019 11:11
BINI CM 80 Bohrmaschine
Region Perugia
1 Gebot
300 €
04.03.2019 10:04
PBR NA 1 Scharnierlochbohrer
Loeches - Madrid
0 Gebote
260 €
08.03.2019 11:59
KOKE Manuelle Ständerbohrmaschine
KOKE Manuelle Ständerbohrmaschine
Barcelona
2 Gebote
160 €
19.02.2019 11:25
Tipp
KOKE Manuelle Ständerbohrmaschine
Barcelona
0 Gebote
150 €
19.02.2019 11:23
UNIHOLZ STAR Scharnierbohr- und Einsetzmaschine
Loeches - Madrid
0 Gebote
150 €
08.03.2019 11:21
Olivenbohrmaschine
Olivenbohrmaschine
Brzesko
0 Gebote
150 €
nicht begonnen
Tipp
KOKE Manuelle Ständerbohrmaschine
KOKE Manuelle Ständerbohrmaschine
Barcelona
0 Gebote
150 €
19.02.2019 11:24
4 Diamant-Bohrkronen
4 Diamant-Bohrkronen
Loeches - Madrid
0 Gebote
60 €
08.03.2019 13:18
ERLO SM 25 Tischbohrmaschine
Loeches - Madrid
0 Gebote
420 €
08.03.2019 13:00
BIESSE TECHNOINFOR Dübelbohr- und Eintreibmaschine
Region Perugia
0 Gebote
800 €
04.03.2019 11:58
OMG EPM/70 Langlochbohrmaschine für Rolladen
Region Perugia
2 Gebote
420 €
04.03.2019 11:31
Langlochbohrmaschine
Langlochbohrmaschine
Brzesko
0 Gebote
150 €
nicht begonnen
Posten Bohrwerkzeuge
Posten Bohrwerkzeuge
Region Perugia
1 Gebot
110 €
04.03.2019 12:15
Posten Bohrwerkzeuge
Posten Bohrwerkzeuge
Region Perugia
1 Gebot
90 €
04.03.2019 12:14
ALBERTI SYNCRO/LEM A/TF-OR-I/LEM F Durchlaufbohrmaschine
Pieve di Soligo
0 Gebote
28.000 €
beendet
VITAP SIGMA 2 TA AUTOMATIC Durchlaufbohrmaschine
Villacañas
1 Gebot
600 €
beendet
MORBIDELLI SYSTEM 32 Durchlaufbohrmaschine
San Pedro de B…
1 Gebot
550 €
beendet
ZUBIOLA MB 1 Scharnier-Bohr- und Eintreibmaschine
San Pedro de B…
1 Gebot
440 €
beendet
 

Newsletter

Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

Bohrmaschinen & Dübelmaschinen für die industrielle Holzbearbeitung

  1. Inhaltsübersicht
  2. Bohren & Dübeln in der Holzbearbeitung
  3. Typen von Bohr- und Dübelmaschinen
    1. Astlochbohrmaschinen
    2. Beschlagbohrmaschinen
    3. Dübeleintreibautomaten und Dübellochbohrmaschinen
    4. Durchlaufbohrmaschinen
    5. Langlochbohrmaschinen
    6. Lochreihenbohrmaschinen
    7. Topfbandbohrmaschinen
  4. Worauf ist beim Kauf von Bohrmaschinen und -Dübelmaschinen zu achten?

Bohren & Dübeln

Die Bohrmaschinen & Dübelmaschinen sind in der Holzverarbeitung unverzichtbar. Sie setzen die Bohrungen, mit denen die einzelnen Komponenten eines Möbelstücks miteinander verbunden werden können.

Bohr- und Dübelmaschinen in der Holzbearbeitung

Bohren, Zapfen und Dübeln gehört von Anbeginn an zur Holzverarbeitung dazu. Aus den primitiven Werkzeugen der Steinzeit hat sich heute eine große Bandbreite effizienter Maschinen entwickelt. Für die professionelle Holzverarbeitung sind nachfolgende Maschinen am häufigsten im Einsatz.

Astlochbohrmaschinen

Astlöcher sind in der Möbelherstellung ein großes Problem. Der ins Grundholz einragende Restsplint vom Ast ist nicht fest verbunden und fällt früher oder später hinaus. Das hinterlässt hässliche Löcher und senkt zudem die Stabilität des Bauteils herab.

Um auch mit Astlöchern versehene Balken und Bretter noch zu verwertbaren Bauteilen verarbeiten zu können, wurden die Astlochbohrmaschinen entwickelt. Diese sägen nach dem Prinzip der Säulen- oder Ständerbohrmaschine einen definierten Kreisquerschnitt aus dem Werkstück heraus. Passend zum Radius können nun vorgefertigte Zapfen eingepresst und verleimt werden. Die Oberfläche vom Werkstück ist nun fest verschlossen und die Stabilität wieder hergestellt.

Bekannte Hersteller von Astlochbohrmaschinen sind BAEUERLE, RAIMANN und RUESCH.

Beschlagbohrmaschinen

Beschläge sind alle Arten von metallenen Bauteilen, die an ein Werkstück aus Holz angeschraubt werden. Zu den Beschlägen zählen Griffe, Scharniere, Verzierungen und andere mechanisch-optische Komponenten. Die Beschläge werden meist mit kurzen Holzschrauben befestigt. Die Beschlagbohrmaschinen sind dafür da, immer gleiche Lochmuster zur Aufnahme von Beschlägen in die Werkstücke einzubohren. Sie haben besonders stabile Einstellungen der einzelnen Bohrköpfe und können in gleich bleibender Qualität große Serien von Werkstücken verarbeiten.

Bekannte Hersteller von Beschlagbohrmaschinen sind WUERTH, BLUM und BREMA.

Dübeleintreibautomaten und Dübellochbohrmaschinen

Dübeleintreibautomaten treiben mit mechanischem, pneumatischen oder hydraulischem Druck vorgefertigte Zapfen und Dübel in die Werkstücke ein. Dazu muss aber zunächst ein passendes Loch gebohrt sein.

Das übernehmen die Dübellochbohrmaschinen. Sie bohren definierte Sacklöcher in Spanplatten, Latten, Balken oder Vollwerkstoffe. Das besondere Feature an Dübellochbohrmaschinen ist, dass sie eine besonders zuverlässige Absaugung besitzen. Sie verhindern damit, dass umherfliegende Späne zurück in das Sackloch fallen und dem Dübeleintreibautomaten damit die Arbeit erschweren.

Bekannte Hersteller von Dübellochbohrmaschinen und Dübeleintreibautomaten sind GÖTZINGER, KOCH und VIETAP.

Durchlaufbohrmaschinen

Wer immer gleiche Lochmuster in beliebig großen Serien benötigt, für den sind Durchlaufbohrmaschinen die richtige Wahl. Diese bestehen aus hintereinander geschalteten Tischbohrmaschinen, die mit einer automatischen Bestückung ausgestattet sind. Bestückung und Bohrvorgang sind genau aufeinander getaktet. Durchlaufbohrmaschinen gehören zu den wichtigsten Maschinen in der industriellen Möbelproduktion.

Bekannte Hersteller von Durchlaufbohrmaschinen sind WEEKE, BIESSE und MAW.

Langlochbohrmaschinen

Die Langlochbohrmaschinen sind die Übergangsmaschinen zu den Fräsen. Wenn wirklich nur ein Langloch mit einem Querschnitt gebraucht wird, für den es passende Bohrer gibt, dann können die Langlochbohrmaschinen eingesetzt werden.

Diese Maschinen sind nicht nur billiger als die Holzfräsen. Sie sind auch wesentlich steifer und eignen sich damit besser für die Verarbeitung von großen Serien. Wie bei den Dübellochbohrmaschinen müssen auch die Langlochbohrmaschinen mit einer zuverlässigen und leistungsstarken Absaugung ausgestattet sein.

Bekannte Hersteller von Langlochbohrmaschinen sind MCN, HOLZKRAFT und SAC.

Lochreihenbohrmaschinen

Lochreihenbohrmaschinen werden eingesetzt, wenn Lochreihen in gleich bleibender Qualität und hoher Effizienz in Holzwerkstoffe eingebohrt werden sollen. Für die Herstellung von Regalloch-Reihen sind selbst die Durchlaufbohrmaschinen nicht schnell genug. Eine Lochreihenbohrmaschine kann mit einem einzigen Hub bis zu 20 Löcher gleichzeitig in eine Platte bohren. Es sind hoch spezialisierte Maschinen, die an ihrem Einsatzort aber echte Umsatzgaranten sind.

Bekannte Hersteller von Lochreihenbohrmaschinen sind GANNOMAT, SCHEER und FELDER.

Topfbandbohrmaschinen

Das Topfband ist das Standard-Scharnier für Schranktüren in der industriellen Herstellung von Möbeln. Das sehr verwindugssteife und technisch hoch komplexe Scharnier benötigt eine spezielle Bohrform, um wirkungsvoll eingesetzt zu werden. Die Topfband-Bohrungen haben einen großen Durchmesser, dringen aber nur in etwa zur Hälfte ins Grundmaterial ein.

Topfbänder werden zudem mit zwei Holzschrauben befestigt, damit sie sich nicht lösen oder drehen können. Um dies in gleich bleibender Qualität in einer beliebig großen Serie herstellen zu können, wurden die Topfbandbohrmaschinen entwickelt. Es sind hoch spezialisierte Geräte für den seriellen Möbelbau. Dort sind sie aber unverzichtbar.

Bekannte Hersteller von Topfbandbohrmaschinen sind WEGOMA und HESS.

Worauf ist beim Kauf von Holz-Bohrmaschinen und -Dübelmaschinen zu achten?

Das Bohren ist das lineare Verfahren eines Zerspanwerkzeugs entlang nur einer einzigen Achse. Die Bohrmaschinen in der Holzbearbeitung sind genau zu diesem Zweck konstruiert. Sie haben entlang ihres Wirkwegs die größte Steifigkeit. Da Holz kein sehr widerstandsfähiger Werkstoff ist und zudem die Toleranzen im Möbelbau bei Weitem nicht mit denen der Metallverarbeitung vergleichbar sind, gelten die Bohrmaschinen in dieser Branche als nahezu unzerstörbar.

Verschleißteile

Die Grundgestelle und Führungen haben einen extrem niedrigen Verschleiß. Lediglich die Lager neigen durch die permanente Nickbewegung zu einem allmählichen Ausleiern. Lager sind jedoch grundsätzlich Verschleißteile, die sich mit wenigen Handgriffen wechseln lassen.

Ansonsten besteht eine Bohrmaschine aus der Holzbearbeitung im Wesentlichen aus einem starken Elektromotor. Hier sind natürlich die größten Verschleißerscheinungen zu erwarten: Eine Wicklung hält leider nicht für die Ewigkeit. Jedoch sind sie es, die als Letztes an einem Elektromotor kaputt gehen. Wesentlich früher sind die Schleifkohlen herunter geschliffen oder die Kondensatoren durchgebrannt. Beides gehört ebenfalls zu den Verschleißteilen, für die es immer Ersatzteile gibt.

Überprüfung der Maschine

Dennoch gehört zum Kauf einer gebrauchten Bohrmaschine stets der Probelauf. Riecht es dabei verbrannt, kann die Spulenwicklung beschädigt sein. Ob sich in dem Fall eine Instandhaltung lohnt, hängt vom Einzelfall ab. Es gibt Hersteller, die sehr preiswerte Spulen zum Austausch haben. Bei anderen bedeutet ein durchgebrannter Anker den wirtschaftlichen Totalschaden.

Gebrauchte Bohrmaschinen in der Holzbearbeitung sind deshalb einfach instand zu halten. Die einzige Frage, die geklärt werden muss ist, ob die angedachte Gebrauchtmaschine die gewünschten Leistungswerte erfüllen kann. Wenn für die Bewältigung einer Produktionsaufgabe eine gewisse Taktung bzw. Produktivität gebraucht wird, muss die Maschine dies auch leisten können. Der Innovationsdruck bei den Holz verarbeitenden Maschinen ist sehr hoch. Besonders die Bohrmaschinen sind Produktionsanlagen, die den ganzen Tag laufen. Damit die gebrauchte Bohrmaschine aus der Holzverarbeitung diese auch leisten kann, muss sie konstruktiv dazu geeignet und im entsprechenden Zustand sein.

Wartung und Reparatur

Von allen Maschinen aus der Holzverarbeitung sind die Bohrmaschinen jedoch am wenigsten komplex. Die namhaften Hersteller dieser Maschinen haben in der Regel einen guten Kundendienst, so dass die Versorgung mit Ersatzteilen in den meisten Fällen gut geregelt ist. Bis auf den Tausch von Verschleißteilen wie Bohrern, Bohrfutter oder anderen niedrigpreisigen Komponenten sollten die Bohrmaschinen aus der Holz verarbeitenden Industrie keine größeren Überraschungen bereit halten.

nach oben