Startlocherodiermaschinen

Hersteller

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

Startlocherodiermaschinen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

DMG SAUER Tec 40 Laser Schweissmaschine
14 Gebote
13.500 €
14.12.2016
10:04
OKUMA LCS-15H CNC Drehmaschine
0 Gebote
14.000 €
14.12.2016
10:00
OKUMA LCC-15 CNC Drehmaschine
0 Gebote
13.000 €
14.12.2016
10:08
HEILBRONN REP 50 S Exzenterpresse
0 Gebote
7.500 €
14.12.2016
10:03
DROOP & REIN FS 80 Ku Konsolfräsmaschine
0 Gebote
1.500 €
16.12.2016
13:25

Gebrauchte Startlocherodiermaschine für industriellen Einsatz kaufen & verkaufen - Besser bei Surplex

Inhaltsübersicht

  1. Bedeutung der Startlocherodiermaschine
  2. Vom Zündfunken zur Startlocherodiermaschine
  3. Einsatzgebiete der Startlocherodiermaschine
  4. Übersicht der Hersteller von Startlocherodiermaschinen
Startlocherodiermaschine gebraucht 01

Bedeutung der Startlocherodiermaschine

Die Startlocherodiermaschine, manchmal auch Bohrteufel genannt, dient der Werkstückvorbereitung für das funkenerosive Schneiden mit Drahtelektroden. Da die Werkzeugelektrode in einer Drahtschneideanlage für den Schnitt sowohl oberhalb als auch unterhalb der Werkstücks geführt sein muss, ist ein Anschnitt nur vom Werkstückrand oder in einem vorhandenen Durchbruch möglich. Die Startlocherodiermaschine bietet eine Möglichkeit, die erforderlichen Durchbrüche ebenfalls mit einem funkenerosiven Verfahren herzustellen, sie kann aber auch allgemein Sack- und Durchgangsbohrungen anfertigen.

Vom Zündfunken zur Startlocherodiermaschine

Die Technik des funkenerosiven Abtragens wurde Anfang der 1940er-Jahre etwa gleichzeitig, aber auf sehr unterschiedliche Weise an zwei verschiedenen Orten, entwickelt. Sowjetische Forscher entdeckten die technische Nutzbarkeit der Funkenerosion mehr durch Zufall als Abfallprodukt einer Forschung an Zündanlagen von Verbrennungsmotoren.

  • Werkstückvorbereitung für funkenerosives Schneiden
  • Ermöglicht Durchbrüche, Sack- und Durchgangsbohrungen
  • Hauptsächlich Bearbeitung sehr harter,elektrisch leitender Werkstoffe
check1 Qualität check2 Großes Angebot check3 Persönlich

Ein amerikanisches Team hingegen suchte hingegen gezielt nach Möglichkeiten, um das harte Material von Bohrwerkzeugen zu bearbeiten. Ein wichtiges Ergebnis der sowjetischen Forschung war die Entdeckung, dass der Erosionsprozess sich durch Eintauchen der Elektroden in ein flüssiges Dielektrikum positiv beeinflussen lässt. Die ersten Werkzeuge, die für das Electro Discharge Machining (EDM) konstruiert wurden, sind fertigungstechnisch als Senker einzuordnen.

Startlocherodiermaschine gebraucht 02

In den 1960er-Jahren folgte die Entwicklung von Schneidwerkzeugen mit einem dünnen Draht als Elektrode, der zwischen zwei Führungsarmen ober- und unterhalb des Werkstücks geführt wird. Wie bei einer Säge mit beidseitig eingespanntem Sägeblatt ist auch bei einer Drahterodiermaschine der Anschnitt nur vom Werkstückrand oder einem zuvor hergestellten Startloch möglich. Die Herstellung solcher Startlöcher in Werkzeugstahl oder Hartmetall wurde dann zur Aufgabe der Startlocherodiermaschine. Sie besitzt eine röhrenförmige Werkzeugelektrode die sich in das Werkstück hinein bohrt und auch die Zuführung des Dielektrikums übernimmt. Dies ist üblicherweise Wasser.

Einsatzgebiete der Startlocherodiermaschine

Das funkenerosive Abtragen wird vor allem für die Bearbeitung von Werkstücken aus Materialien eingesetzt, die sich nur schlecht oder gar nicht spanend bearbeiten lassen. Die einzige Voraussetzung ist eine ausreichende Leitfähigkeit des Werkstoffs. Die funkenerosive Bearbeitung wird daher insbesondere bei der Herstellung von Werkzeugen aus Hartmetall, hochvergütetem Werkzeugstahl und ähnlichen Werkstoffen angewendet. Mit der Drahterodiermaschine lassen sich zum Beispiel sehr vorteilhaft Extrusions- oder Strangpresswerkzeuge herstellen, deren Form kontinuierlich von einem kreisförmigen Querschnitt auf das gewünschte Profil übergeht.

Startlocherodiermaschine gebraucht 03

Da die Schnittfläche bei einem solchen Werkzeug eine geschlossene Kontur besitzt, setzt die Anfertigung entweder eine zweiteilige Konstruktion oder ein Startloch voraus. Dies ist das Haupteinsatzgebiet der Startlocherodiermaschine. Die Startlocherodiermaschine lässt sich aber auch allgemein für das funkenerosive Bohren von dünnen Durchgangs- und Sacklöchern anwenden, beispielsweise für Kühlkanäle oder Brennstoffzuführungen. Aufgrund der spezifischen Eigenschaften des funkenerosiven Fertigungsprozesses kommt die Startlocherodiermaschine vorzugsweise bei der Bearbeitung sehr harter, elektrisch leitender Werkstoffe zum Einsatz.

Übersicht der Hersteller von Startlocherodiermaschinen

Auch wenn die Startlocherodiermaschine nicht ausschließlich als Einzweckmaschine für die Herstellung von Startlöchern beim Drahterodieren eingesetzt wird, handelt es sich doch um ein sehr spezielles Werkzeug. Hergestellt wird es unter anderem von GF AGIE CHARMILLES, MADRA-EDM, TECNOSPARK, ELECTRONICA und JOEMARS. Startlocherodiermaschinen dieser Anbieter sind aber auch im Gebrauchtzustand in aller Regel bedenkenlos zu empfehlen.
Sollten Sie auf der Suche nach einer gebrauchten Startlocherodiermaschine sein, ist Surplex die richtige Adresse. In unserem dank zahlreicher Industrieauktionen fortlaufend aktualisiertem Maschinenangebot führen wir auch regelmäßig hochwertige Startlocherodiermaschinen zu attraktiven Konditionen. Sollten Sie Fragen allgemeiner Art oder auch zu konkreten Gebrauchtmaschinen haben, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an das Surplex Customer Care wenden. Kompetente Mitarbeiter stehen Ihnen hier gern mit Rat und Tat zur Seite. Oder tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und werden Sie automatisch über aktuelle Angebot informiert.

Startlocherodiermaschine gebraucht 04
nach oben