Marktplatz

Hersteller

EISELE×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

EISELE Kreissägen

1 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
EISELE VMS III Metall-Kappsäge
Schramberg
0 Gebote
120 €
17.05.2017 15:17

Inhaltsübersicht

  1. EISELE
  2. EISELE Kreissägen
    1. VMS-Serie
    2. PSU-Serie
    3. HCS-Serie
    4. VA-L-Serie
  3. EISELE Gebrauchtmaschinen
EISELE Logo
  • Sitz: Weilheim/ Teck, DE
  • Produktprogramm: Metall-Kreissägen
  • Teil der BEHRINGER Gruppe
  • Webseite: berhinger.net/eisele

EISELE

Die Marke EISELE gehört seit der Übernahme im Jahr 2000 zur weltweit agierenden BEHRINGER Gruppe und bietet Sägemaschnen für die Metallbearbeitung. Dabei deckt EISELE speziell den Markt an hochwertigen Kreissägen ab.




EISELE Kreissägen

Die Produktpalette von EISELE Sägen umfasst die Vertikal-Kreissägen der Baureihe VMS, die Unterflur-Kreissägen der Serie PSU und die Hochleistungs-Kreissägeautomaten der HCS-Serie. Die Kreissäge-Vollautomaten der Baureihe VA-L runden das Angebot von EISELE Kreissägen ab.

Die EISELE Kreissäge ist seit Jahrzehnten das Standardgerät für das Sägen von Metall. Aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Standfestigkeit ist die EISELE Metallkreissäge sehr beliebt. Das schlägt sich auch in einem hohen Wiederverkaufswert wieder.

Neben den Klassikern der VMS-Reihe finden auch die Kappsägen und Kaltkreissägen aus dem Hause EISELE nach wie vor weite Verbreitung.




VMS-Serie


Die Baureihe VMS ist der Klassiker für jede Werkstatt. Von den EISELE Metallkreissägen wurden bis dato mehr als 20.000 Stück weltweit verkauft. Die Vertikalkreissägen VMS sind einfach bedienbar und robust in der Ausführung.

Automatisierung Manuell Halb-Automaten Vollautomaten
Typen VMS 300 VMS 300 PV VMS 370 A
VMS 350 VMS 350 PV VMS 400 A
VMS 370 VMS 400 H

EISELE VMS Kreissäge-Vollautomat

Zur VMS-Baureihe von EISELE gehören die manuelle und halbautomatische Kreissägen VMS 300 - 400 H sowie die Vollautomaten VMS 30 A bzw. VMS 400 A.

Die manuellen und halbautomatischen Maschinen stehen für flexible und universelle Schnitte bei den verschiedensten Metallen. Bis zu einem Schneidbereich von 200 x 120 Millimeter können Vollmaterial, Rohre und Profile aus Metall sowie vergleichbare Kunststoffe getrennt werden. Bei der manuellen Variante wird der Sägevorschub per Hand betätigt, bei den Halbautomaten erfolgt dies mit hydropneumatischen oder hydraulischem Vorschub und Schnellspanneinrichtung.

Äußerst wirtschaftlich und flexibel sind die Vollautomaten der VMS-Baureihe. Sie stehen für Serienschnitte mit kleinen bis mittleren Losgrößen. Bei den VMS-Vollautomaten wurde das klassische Vertikal-Kreissägeprinzip mit einem NC-gesteuerten Nachschubgreifer verbunden. Die Vertikal-Kreissägeautomaten sind Allrounder fürs Trennen von Vollmaterialien, Rohren und Profilen. Da die Automaten serienmäßig mit einer Getriebestufe mit vier Drehzahlen ausgestattet sind, die alle Metallarten verarbeitet werden. Der maximale Schneidbereich liegt auch hier bei 200 x 120 Millimeter. Eine Kühlmitteleinrichtung sowie ein Mikro-Sprühsystem sind in die EISELE Kreissäge standardmäßig integriert. Der Schnellspannstock verfügt über eine Spanndruckreduzierung und der Sägevorschub erfolgt pneumatisch oder hydraulisch.

Die EISELE VMS 2 und die EISELE VMS 3 sind ältere Modelle der Serie, die aktuell nicht mehr hergestellt werden. Da sie jedoch für viele Aufgaben in der Produktion nach wie vor problemlos geeignet sind, erfreuen sie sich weiterhin einer großen Nachfrage.




PSU-Serie


EISELE PSU 450 A Unterflur-Gehrungskreissäge

Die Unterflur-Gehrungskreissägen PSU sind speziell auf die Bearbeitung von Profilen und Rohren ausgelegt. Bei den Unterflur-Kreissägen kann zwischen verschiedenen Automatisierungsgraden gewählt werden. Die Serie umfasst halbautomatische Gehrungskreissägen für Schlossereien als auch vollautomatische Kreissägezentren für die Serienfertigung.

  • EISELE PSU 450 H
  • EISELE PSU 450 GS
  • EISELE PSU 450 GS DYNAMIK
  • EISELE PSU 450 M
  • EISELE PSU 450 A

Der Halbautomat EISELE PSU 450 H arbeitet präzise und schnell. Die Gehrungseinstellungen liegen mit Festeinschlägen bei 30, 45 und 90 Grad, das Sägeblatt hat einen Durchmesser von 450 Millimeter. Der maximale Schneidbereich beträgt 240 x 70 Millimeter.

Die Typen der PSU 450 GS sind Spezialisten für das Sägen von gebogenen Rohren, wie beispielsweise Auspuffrohren. Der Sägeblattdurchmesser liegt bei 450 Millimeter. Bei den Drehzahlen kann zwischen abgestufter Einstellung von 6 bis 48 oder stufenloser Einstellung von 6 bis 70 gewählt werden. Der Schnittbereiche der beiden Vollautomaten der Serie, der PSU 450 M und der PSU 450 A beträgt 240 x 70 Millimeter, die beidseitige Gehrung geht bis +/- 30 Grad. Das Unterflur-Gehrungskreissägenzentrum PSU 450 A kann darüber hinaus an ein automatisiertes Lagersystem angebunden werden.




HCS-Serie


EISELE HSC S10G Multifluid Kreissäge

Den Einstieg in die professionelle Serienbearbeitung von Blockmaterialien bietet die HCS-Linie. Zwei Baureihen stehen bereit, um eine gleichbleibende Präzision beim Sägen von Metall-Halbzeugen aller Art anzubieten. Zur HCS-Baureihe gehören Einsteigermodelle sowie Stahl-Hochleistungskreissäge-Vollautomaten mit Multifluid-Paket. Die Typen der Baureihe sind Spezialisten für höchste Schnittleistungen.

Modell-Reihe Einsteiger-Modelle Multifluid
Typen HCS 70 HCS 100 MF
HCS 90 E HCS 130 MF
HCS 160 MF
HCS 180 MF

Bereits mit den beiden Einsteigermodellen sind Massenschnitte mit höchster Ausbringung möglich. Beide Typen haben Sägeblattdurchmesser von 250, 285 und 315 Millimeter. Der Drehzahlbereich reicht von 25 - 215 min-1.

Neue Dimensionen der Effizienz beim Sägen durch punktgenaues Kühlen bietet das Multifluid-Konzept der HCS MF-Serie. Die Typen der HCS MF-Serie sägen hochlegierte Edel- und Werkzeugstähle, Nickelbasislegierungen und Titanlegierungen. Bei den Sägeblattdurchmessern kann je nach Typ von min. 285 Millimeter bis 520 Millimeter gewählt werden. Der Drehzahlbereich ist 20 - 250 min-1.




VA-L-Serie


EISELE VA-L 350 Kreissäge

Kreissägeautomaten für Aluminium und NE-Metalle umfasst die Baureihe VA-L von EISELE.

  • VA-L 350 NC1
  • VA-L 350 NC2
  • VA-L 560 NC1
  • VA-L 560 NC2

Die beiden Vollautomaten VA-L 350 und VA-L 560 stehen für exzellente Oberflächenqualität und große Ausbringung. Kurze Reststücklängen sowie schonendes Materialhandling zeichnen die Maschinen weiter aus.

Es kann zwischen pneumatischem und hydraulischem Spannen gewählt werden. Die pneumatische Spanneinrichtung steht fürs sanfte Spannen, für mehr Kraft hingegen steht die hydraulische Spanneinrichtung. Bei den Vorschubsystemen kann zwischen hydraulischem und servomotorischem Vorschubsystem gewählt werden. Der Sägeblattdurchmesser ist bei beiden Typen 350 Millimeter. Der Drehzahlbereich geht von 800 - 3.200 min-1.




EISELE Gebrauchtmaschinen

Durch ihre weite Verbreitung sind EISELE Kreissägen auch auf dem deutschen Gebrauchtmaschinen-Markt umfangreich im Angebot. Einfache Bedienung, Robustheit und Zuverlässigkeit gehören zu den charakteristischen Merkmalen der EISELE Sägen, an denen Nutzer interessiert sind und welche sie zum idealen Handelsgut auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt.

Für eine Gebrauchtmaschine von EISELE stehen noch alle Ersatzteile beim Hersteller bereit. Das macht den Kauf einer EISELE Metall- oder Kaltkreissäge auch gebraucht unproblematisch. Die hohe Qualität der EISELE Sägen sorgt jedoch für hohe Preise, auch für ältere Maschinen.

Insbesondere die gebrauchten EISELE Metallkreissägen der VMS-Baureihe stellen den Großteil der gehandelten Gebrauchtmaschinen. Das Alter der Maschinen ist dabei äußerst unterschiedlich und kann teilweise bei über 30 Jahren liegen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Maschinen deswegen weniger leistungsfähig sind. Gut gewartet erfüllen die Anlagen auch gebraucht die an sie gestellten Anforderungen.

Die EISELE Kaltkreissäge der Baureihe EISELE KMS wird ebenfalls in verschiedenen Modellen gebraucht gehandelt. Deutlich seltener ist die EISELE LMS 2 auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt zu finden. Ebenfalls nur noch vereinzelt finden sich die Kreissägeautomaten der VA-L-Baureihe. Hier eine gut erhaltene Maschine zu finden ist bereits deutlich schwieriger.

nach oben