FELDER Gebrauchtmaschinen


  1. Maschinentypen Gebrauchtmaschinen von FELDER aus Österreich
  2. Beliebte Gebrauchtmaschinen mit herausragenden Eigenschaften
  3. Gründe für den Kauf von FELDER Gebrauchtmaschinen

Maschinentypen Gebrauchtmaschinen von FELDER aus Österreich

Das Produktionssortiment von FELDER umfasst die komplette Werkzeugmaschinenpalette zur Holzbearbeitung. Hobelmaschinen, Kreissägen, Bohrmaschinen, Bandsägen, Anleimmaschinen, Schleifmaschinen, Absauggeräte, Pressen und Vorschubapparate sind erhältlich. Werkstattausrüstung und ein breit gefächertes Angebot an CNC-Technik ergänzen das Programm. Besonders gern werden die Kombimaschinen eingesetzt, die es ermöglichen verschiedene Arbeitsschritte auf engstem Raum zu realisieren.

Im Einzelnen unterteilt sich das Sortiment in Abricht-Dickenhobelmaschinen, Abrichthobelmaschinen, Dickenhobelmaschinen, Formatkreissägen, Fräsmaschinen, Kreissäge-Fräsmaschinen und Kombimaschinen. Zum Bohren bietet FELDER Langlochbohrmaschinen und Dübellochbohrmaschinen. Bandsägen in verschiedenen Ausstattungsvarianten und Größen sind gebraucht erhältlich. Zur Kantenbearbeitung dienen die effektiven Kantenschleifmaschinen und Kantenanleimmaschinen und für hohe Abtragsleistungen ist die Band-/Kantenschleifmaschine sowie Breitbandschleifmaschine erhältlich.

Absauggeräte bis hin zum Reinluft-Absauggerät sind als Zubehör im Angebot. Die Brikettierpresse dient der wirtschaftlichen Verwendung der anfallenden Späne als Heizstoff in Form von Pellets und Briketts. Membranpressen und zu den Maschinen passende Vorschubapparate sowie verschiedene Werkstattausstattungen wie Arbeitstische werden ebenfalls von FELDER hergestellt.

Beliebte Gebrauchtmaschinen mit herausragenden Eigenschaften

Als Gebrauchtmaschinen von FELDER sind insbesondere konventionelle Maschinen zum Herstellen von Möbeln, Türen und Fenstern beliebt. Sie sind durch eine äußerst robuste und langlebige Bauweise gekennzeichnet, wodurch sie auch im gebrauchten Zustand das gleiche Produktivitätsniveau wie eine Neumaschine erreichen. Für komplexere Fertigungsaufgaben bietet es sich an, auf Kombimaschinen zurückzugreifen.

In der Produktion können hochwertige CNC-Gebrauchtmaschinen viele Arbeitsgänge schneller und rationeller gestalten. Besonders die FELDER Formatkreissägen werden in fast jeder Tischlerei oder Schreinerei verwendet. Robustheit und hohe Zuverlässigkeit der FELDER Maschinentechnik garantieren darüber hinaus eine gleichbleibend hohe Fertigungsqualität. Dies führt dazu, dass der Wiederverkaufswert der gebraucht erworbenen Maschinentechnik auch nach Jahren der Nutzung akzeptabel ist und sich eine Investition in Maschinen der Marke FELDER zusätzlich lohnt.

Gründe für den Kauf von FELDER Gebrauchtmaschinen

FELDER Gebrauchtmaschinen sind zusätzlich zu ihrer robusten Bauweise auch nach Jahren technologisch führend. Somit lassen sich viele Produktionsaufgaben auch mit Industriemaschinen älterer Baujahre in hoher Qualität und Quantität realisieren. In Verbindung mit tendenziell geringeren Anschaffungskosten sind dies überzeugende Argumente für den Kauf einer Gebrauchtmaschine. Entsprechend freigewordenes Kapital lässt sich folglich an anderer Stelle gewinnbringend investieren und ermöglicht somit die Steigerung des Gesamtoutputs bei konstanten Kosten.

Beobachtungsliste
Artikel entfernt. Rückgängig