Kompressoren

Hersteller

BOGE×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

BOGE Kompressoren

2 Maschinen gefunden
Sortieren nach
Name
Name
Standort
Standort
Anzahl der Gebote
Anzahl der Gebote
Aktuelles Gebot
Aktuelles Gebot
Enddatum
Enddatum
Ansicht:
 
Maschinen / Seite
BOGE SolidAir 7 Schraubenkompressor
Solingen
6 Gebote
2.600 €
07.12.2016;12:29
BOGE Kompressoranlage
Bocholt
1 Gebot
1.500 €
19.12.2016;10:40
Neue Angebote in dieser Kategorie direkt per Email erhalten.

BOGE Kompressoren gebraucht kaufen & verkaufen - Besser mit Surplex!

Inhaltsübersicht

  1. Kompressoren von BOGE - Breites Produktangebot aus deutscher Herstellung
  2. BOGE Kompressor - Die ganze Welt der Verdichter aus einer Hand
  3. Kompressor von BOGE - Das richtige Modell für jede Anwendung
  4. BOGE Kompressoren vom Gebrauchtmarkt kaufen

Kompressoren von BOGE - Breites Produktangebot aus deutscher Herstellung

Die BOGE Kompressoren GmbH ist ein deutscher Hersteller von Luftrdruckaggregaten. Das in Bielefeld ansässige Unternehmen fertigt kompakte Kleinkompressoren nach allen drei gängigen Konstruktionsprinzipien für Verdichtermaschinen.

BOGE Kompressor - Die ganze Welt der Verdichter aus einer Hand

BOGE ist einer der wenigen Hersteller, der Kolbenkompressoren, Schraubenkompressoren und Turboverdichter anbietet. Besonders im Segment der Turboverdichter ist dem Hersteller ein bemerkenswerter Durchbruch gelungen: Mit einer luftgelagerten, zweiteiligen Kompressoreinheit erreicht BOGE bei diesen Maschinen eine neue Dimension bei Wirtschaftlichkeit, Verschleißarmut, Energieverbrauch und Baugröße.

Kompressor von BOGE - Das richtige Modell für jede Anwendung

Kompressoren von BOGE stehen für jeden kleineren und mittelgroßen Anwendungsbereich bereit. Das Unternehmen konzentriert sich auf mobile oder kleinere stationäre Geräte. Große Prozessgasanwendungen können mit BOGE Kompressoren nicht bedient werden, dafür ist im gewählten Segment jede Art von Druckluft mit BOGE Kompressoren herstellbar. Verfügbar sind dabei unterschiedlichste Bauarten, für die sich je nach Anwendungsgebiet entschieden werden kann. So sind die Kolben- und Schraubenkompressoren grundsätzlich ölgeschmiert bzw. öleingespritz als auch ölfrei erhältlich. Vor allem in sicherheitsrelevanten Bereichen ist es von hoher Bedeutung, dass die Druckluft frei von entzündlichen Öl-Bestandteilen ist. BOGE wird diesem Anspruch mit einer Reihe unterschiedlicher Modelle gerecht.

Für Spitzenlasten und hohe Drücke bietet BOGE eine Auswahl von neun Kolbenkompressoren an. Sie sind mit Riemenantrieb und Direktantrieb lieferbar. Mit BOGE Kolbenkompressoren sind Drücke von 15-40 bar herstellbar. Interessant ist auch der BOGE Nachverdichter, welcher den Druck bereits vorverdichteter Luft noch einmal erhöhen kann. Mit den SRMV / SRHV Geräten lassen sich sehr effiziente Verbünde von Kompresoren herstellen, bei denen eine permanent hergestellte Grundlast durch eine punktuell abrufbare Spitzenlast ergänzt wird. Mit diesem Gerät können Drücke bis 50 bar erzeugt werden.

In sieben verschiedenen Baureihen werden BOGE Schraubenkompressoren für die Herstellung einer Druckluft-Grundlast angeboten. Ergänzt wird die Auswahl der Schraubenkompressoren noch durch die BlueKat-Reihe. Bei diesen Spezialkompressoren wird ein ölgeschmierter Schraubenkompressor durch einen hocheffizienten Katalysator ergänzt, welcher für eine ölfreie Druckluft sorgt.

Die neueste Entwicklung von BOGE sind Turbokompressoren. Dies haben nur noch ein einziges bewegliches Teil, welches zudem nur mit Luft gelagert wird. Die Reduktion der inneren Reibung und technischen Komplexität sorgen für enorme Effizienzgewinne. Mehr Standfestigkeit, geringerer Verschleiß, kompaktere Baugrößen, erheblich geringerer Energieverbrauch und eine absoltue Ölfreiheit in der Druckluft sind die schlagenden Argumente für die neue "High Speed Turbo" Baureihe von BOGE.

BOGE Kompressoren vom Gebrauchtmarkt kaufen

Für BOGE spricht die hohe Erfahrung des Unternehmens mit Verdichtermaschinen. Insbesondere Kolbenkompressoren haben einen unvermeidlichen, hohen Verschleiß. Da machen auch die Qualitätsprodukte von BOGE keine Ausnahme. Umso wichtiger ist es, ein Gerät zu haben, bei dem Service und Ersatzteilversorgung gewährleistet sind sowie eine entsprechende Wartung ermöglicht wird. Hier spricht vieles für den Kauf einer Anlage des Traditionsherstellers. Insbesondere die Versorgung mit BOGE Kompressoren Ersatzteilen ist ein deutlicher Pluspunkt, der für den Kauf eines BOGE Kompressors als Gebrauchtmaschine spricht. Darüber hinaus liegen die Preise für Maschinen oftmals deutlich unter Neupreis, bei jedoch zumeist gleicher Leistungsfähigkeit.

Die Frage, welcher Kompressor für die eigene Anwendung am geeignetsten ist, beantwortet BOGE auch gerne für gebrauchte Maschinen. Tatsächlich hält das Unternehmen stets auch eigene Gebrauchtmaschinen zum Verkauf bereit. Eine hervorragende Beratung und Zugänglichkeit umfassender Informationen auf der Webseite sind klare Argumente für diesen Hersteller.

nach oben