Drehmaschinen

Hersteller

OKUMA×

Typ

Verkaufsformat

Maschinenzustand

Standort

OKUMA Drehmaschinen

Leider haben wir keine passenden Maschinen zu Ihrer Suche

Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an und erfahren Sie sofort, wenn wir neue Angebote für Sie haben.

Nutzen Sie doch stattdessen unsere Suchfunktion (Suchfeld) oder schauen sich auf unserem Marktplatz um Marktplatz

Folgende Maschinen könnten Sie auch interessieren

AVM AM 125 Drehmaschine
18 Gebote
1.700 €
24.01.2017
11:58
HELLER PFV 10-1000 Vertikalfräsmaschine
1 Gebote
2.800 €
25.01.2017
12:17
HERMLE PF 1000 CNC Werkzeugfräsmaschine
17 Gebote
3.690 €
25.01.2017
10:32
OTT Altantic Kantenanleimmaschine
0 Gebote
5.000 €
07.02.2017
09:29
ALTENDORF F 45 Formatkreissäge mit 11 kW Motor
16 Gebote
5.950 €
25.01.2017
10:17

OKUMA Drehmaschinen - Werkzeugmaschinen gebraucht kaufen & verkaufen bei Surplex!

Inhaltsübersicht

  1. Von Standard bis Komplettbearbeitung
  2. Die Drehmaschinen von OKUMA
  3. OKUMA Gebrauchtmaschinen kaufen

Von Standard bis Komplettbearbeitung

OKUMA ist ein japanischer Hersteller von hochwertigen Maschinen zur zerspanenden Bearbeitung von Metallen und anderen Festwerktstoffen. Sie sind durch ihre hohe Qualität und den hohen Komfort bekannt.

OKUMA Drehmaschinen zeichnen sich durch eine besonders umfassende Bearbeitungsoption aus. Bereits eine normale OKUMA Drehmaschine hat ein ungewöhnlich breites Spektrum an Möglichkeiten zur Bearbeitung. Die OKUMA Dreh-Fräs-Zentren sind in ihren Möglichkeiten zur individuellen und seriellen Ausformung von Werkstücken nahezu einzigartig.

Die Drehmaschinen von OKUMA

OKUMA bietet horizontale Drehmaschinen, vertikale Drehmaschinen und Dreh-Fräs-Zentren an. Horizontale OKUMA Drehmaschinen sind für Langmaterial mit kleinem Querschnitt ideal. Vertikale Drehmaschinen von OKUMA werden für kurze Drehteile mit großem Querschnitt gebraucht, da sie nur einseitig eingespannt werden müssen. Das OKUMA Dreh-Fräszentrum kann ein Bauteil in seiner Drehachse bearbeiten und anschließend eine beliebige Kontur einbringen.

Die horizontale OKUMA CNC Drehmaschine steht mit einer Auswahl von acht Maschinen im Programm. Insgesamt stehen über 20 verschiedene Typen an OKUMA Drehmaschinen für die horizontale Bearbeitung zur Auswahl.

Vertikale OKUMA Drehmaschinen hat das Unternehmen in einer Auswahl von vier Maschinen und fünfzehn verschiedenen Typen bereit. Die Werkzeugmaschinen unterscheiden sich hauptsächlich in Bearbeitungsumfang und -geschwindigkeit. Bemerkenswert ist die OKUMA CNC Drehmaschine 2SP V-40. Diese Doppelspindel-Drehmaschine eignet sich hervorragend für die simultane Bearbeitung komplexer Werkstücke. Der Schrupp- und Schlichtvorgang wird auf dieser Maschine kontinuierlich und gleichzeitig an zwei Werkstücken durchgeführt, so dass sich die Bearbeitungszeit für ein Fertigungslos halbiert.

OKUMA Gebrauchtmaschinen kaufen

Die Drehmaschine von OKUMA ist seit jeher durch ihren hohen Funktionsumfang sehr beliebt. Bereits die ältesten OKUMA Werkzeugmaschinen waren sehr komfortabel in der Benutzerführung. Gebrauchtmaschinen von OKUMA sind seit ca. 1985 verfügbar. Auch diese über 30 Jahre alten Maschinen können auch heute noch für viele Aufgaben eingesetzt werden. Trotz des etwas exotischen Herstellers, ist die Versorgung mit Ersatzteilen bei OKUMA Gebrauchtmaschinen problemlos. Das Unternehmen unterhält ein dichtes Service- und Händlernetz in Europa, die jeden Besitzer einer OKUMA Gebrauchtmaschine gerne mit Service und Dokumentationen weiter helfen. Versierte Schlossereien bekommen auch die komplexe Steuerungstechnik gebrauchter OKUMA Dreh-Fräszentren in den Griff. Insgesamt sind Drehmaschinen von OKUMA auch gebraucht eine leistungsstarke Alternative zu preiswerten einheimischen Marken, die jedoch leider vom Markt verschwunden sind. Bevor man das Risiko eingeht, eine defekte Maschine aus deutscher Produktion nicht mehr reparieren zu können, sollte eine gebrauchte OKUMA Werkzeugmaschine stets eine Überlegung wert sein.

nach oben